Sonntag, 26. Juli 2009

Porzellan bemahlen * Dish Paintings





Foto: Claudia Ackermann




Porzellan kann man schnell und preiswert bemalen.
Dazu kaufst du dir Porzellanfarbe in schwarz oder anderen Farben.
Dann überlegst du dir ein Motiv und malst mit einem Pinsel drauf los.



Foto: Claudia Ackermann

Danach sollte die Bemalung 2 Stunden ruhen.

Nun heizt du den Backofen auf ca. 160 Grad vor.
Das Porzellan stellst du vorsichtig hinein, wenn die Temperatur erreicht ist.

Nach einer halben Stunde ist das Porzellan fertig und muss nur noch abkühlen.




Foto: Claudia Ackermann

Mit dieser Idee kannst du viele Geschenke individuell gestalten :-)

Viel Spaß dabei!!!


Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen