Sonntag, 3. Januar 2010

Blumenarrangement * flower arrangements




Von meinem letzten Spaziergang habe ich mir
vertrocknete Blütenstände mitgebracht.
Diese habe ich mit weißem Lackspray ein gesprüht.
Sie sollten in meine zwei weißen dänischen Vasen,
aber irgend etwas wollte ich noch damit machen.
Beim Durchsehen meiner Bastelutensilien
fand ich diesen Blütenlocher.




Ich stanzte Blüten aus einem alten Buch und
aus weißem Papier aus.




Anschließend bekam jede Blüte in der Mitte
ein Loch.
Danach steckte ich die Papierblüten vorsichtig
auf jeden Blütenstand.



Immer abwechselnd weiße und beschriftete...


 


Ich hatte vorgestern einen kleinen Vogel gekauft,
der passte farblich richtig gut zu dem Ganzen.



Zwei Dolden hatte ich verziert.
Diese kamen nun in die beiden Vasen.
An eine Blüte hängte ich noch einen Anhänger
und eine Schleife.



 Nun steht das Arrangement auf der Kommode 
im Flur.







Natürlich kommt noch andere Deko dazu,
aber alles muss langsam wachsen ... :-)

Eure Claudia

Kommentare:

  1. Liebe Claudia,
    Was für eine tolle Idee, und sooo eine Fummelarbeit!*lach*
    Es passt farblich alles perfekt zusammen und ist für die jetzige Jahreszeit wunderschön!!!
    Liebe Grüße,
    Lena

    AntwortenLöschen
  2. Was für ein wunderschöner Blog mit sovielen tollen Anregungen... danke dafür.
    Ich bin durch Zufall hier hergekommen und Du kannst sicher sein... ich komm nun regelmässig
    Herzlichst Birgit

    AntwortenLöschen
  3. Liebe Claudia,
    ich freue mich sehr hier auch mal jemanden zu treffen der nicht 100te von Kilometern weiter weg lebt ;o) aber wir leben ja wirklich nur einen Katzensprung von einander entfernt.
    Ich habe deine wundervollen Blogs schon durchstöbert und bin hin und weg, wie vielseitig deine Kunstwerke doch sind-auch ein wahrer Schöngeist-und noch dazu aus der direkten Nachbarschaft ;o)
    Ich freue mich das du dich gemeldet hast!
    Und sollte ich mal in der Nähe sein, halte ich mal Ausschau nach deiner Schule ;o)
    Einen lieben Gruß aus der Nachbarschaft ;o)
    sendet Esther

    AntwortenLöschen