Sonntag, 28. März 2010

Gartenarbeit * gardening

Im Garten


Jetzt geht es langsam wieder los mit der Gartenarbeit.
Viel kann man noch nicht machen,  
aber einige Vorarbeiten können erledigt werden. 
Heute habe ich erst einmal die Äste und Zweige
die wild auf dem Rasen lagen, eingesammelt.




Außerdem habe ich mir angesehen, welche Blumentöpfe
den Winter überstanden haben und die kaputten Töpfe entsorgt.
Die restlichen Blumentöpfe wurden mit Essigwasser
abgewaschen, damit der grüne Belag abging.




Mein Kräutergarten 
bekam auch eine Generalüberholung.


Sobald die ersten zarten Löwenzahnblätter da sind,
werde ich wieder eine Frühjahrskur machen.
Jeden Tag esse ich dann acht Blätter, das soll gut zur
Leberentgiftung sein.


Eure

Kommentare:

  1. Das sieht schon sooo hübsch frühlingsfrisch aus bei dir!!!
    Ähem> Wieso gerade ACHT Löwenzahnblätter? Ich schneide immer das in den Salat, was mir so unterkommt (und wir haben natürlich auch einigen Löwenzahn in der Wiese und den Beeten), aber gezählt hab ich dabei noch nie :o)
    Alles Liebe, Traude

    AntwortenLöschen
  2. Das mit den acht Blättern hat mir mal eine Heilpraktikerin erzählt.
    Warum acht Stück, kann ich dir leider auch nicht erklären.

    Claudia

    AntwortenLöschen