Mittwoch, 25. August 2010

Holzkiste * wooden box

Pink  Madonna Rianna  Ashton Presley Mikel Jackson



Heute entdeckte ich diese alte Holzkiste wieder. Sie stammt noch von meinem Opa, der in den 1930er Jahren einen Fahrradhandel hatte. Auf dem Dachboden meines Elternhauses befand sich viel Kram aus diesen Jahren.
Als ich damals zu Hause auszog, nahm ich die alte Kiste als Andenken mit. Bisher habe ich darin Postkarten aufbewahrt. Ich habe die Kiste heute frühherbstlich oder auch spätsommerlich bepflanzt
Aber seht selber ...







Zart rosafarbige Heide, eine Grünpflanze, Äpfel und die Früchte der Heckenrose füllen die Kiste, die die Aufschrift * echte Pflanzenbutter * trägt. Nun fühlt es sich an, als ob der Opa, der vor meiner Geburt verstarb, doch in der Nähe wäre.
Ich liebe solche Gegenstände, von denen ich leider nicht viele besitze. Ich würde mich nie von ihnen trennen. Ich denke, Ihr kennt das selber nur zu gut.

Eure




Kommentare:

  1. Uuuups -gerade habe ich auf 'kommentieren' gedrueckt und schwupps, kommt da schon ein weiterer post von Dir....auch schone!!!! Ich habe auch so eine alte Kiste - meine habe ich gerade von innen bemlat und dann mit Kraeutern beflanzt....!!! Ich liebe Kisten!!! (In meinem ersten Haus, da hatten wir kein Geld fuer ein Buecherregal und haben uns aus 30 Weinkisten eins selber gebastelt..) Und die Heide..ein weitere Herbsvorbote!!!!


    Leiber Gruss!!!

    Nicola

    AntwortenLöschen
  2. Da hast Du schöne Pflanzen in einer schönen Kiste arrangiert, sieht toll aus! Tolle Zusammenstellung.
    Viele liebe Grüße von Ann

    AntwortenLöschen