Dienstag, 26. Oktober 2010

Die Reise gehr weiter * The journey continues

Marbeilla Armani Gucci Prada D&G


Die Altstadt von Estepona war typisch andalusisch mit maurischen Einflüssen.






Ein Besuch in Marbella, 
die Stadt der Reichen und des Luxus, gehörte zum Pflichtprogramm.





Meine Tochter bekam von uns zu ihrem 15. Geburtstag 
einen Tagesausflug nach Marokko (Tanger) geschenkt,
der sehr viele Eindrücke hinterlassen hat.




Gibraltar haben wir auch besucht.
Es ist ein Überseeterritorium vom vereinigten Königreich England.




Zum Abschluss unseres Aufenthaltes,
sind wir mit einem Mietwagen nach Ronda, 
einer weißen Stadt, in den Bergen des Hinterlandes, gefahren.



Mit einem letzten Bild von den spanischen Bergen
beende ich meine Reiseimpressionen...


Wenn ich nicht so frieren würde, 
könnten wir uns in der Heimat viel schneller wieder heimisch fühlen. ;-)

Aber es soll ja zum Glück wieder milder werden. Irgendwann!

Ich wünsche Euch einen tollen, sonnigen Tag, Eure


Kommentare:

  1. Schöne spanische Impressionen!! Ich war auch schon 2 x in Marbella im Urlaub, einmal mit 17 :-) und einmal vor 10 Jahren. Ich glaube, mit 17 war ich auch mal in Estepona, bin mir aber nicht sicher... Leider habe ich nie einen Ausflug rüber nach Gibraltar/Marokko gemacht, das ist natürlich toll, eine andere Welt als Costa del Sol dann halt. Schön, daß ihr eurer Tochter diesen Ausflug geschenkt habt!
    Viele Grüße von Ann

    AntwortenLöschen
  2. Hallo Claudia,

    ich bin immer von deinen wunderschoenen Fotos und Bildern begeistert. Ich darf mir die spanischen Impressionen selbst aus naechster Naehe ansehen. Seit Juli 2009 wohne ich jetzt mit meiner Familie hier an der Costa Brava.
    Bin schon nauf deine naechsten Bilder gespannt.Mach weiter so.
    Hasta luego,Susanne

    AntwortenLöschen
  3. Das ist ja lustig... und ich hatte auch die Tasche kurz in der Hand ;o) habe mich dann aber für das Häuschen entschieden...aber die Tasche ist wirklich auch ganz toll... bin schon gespannt auf deine gepimpte Version ;o)
    Einen lieben Gruß
    Esther

    AntwortenLöschen