Samstag, 6. November 2010

Verlassenes Haus * abandoned house







Manchmal stehe ich fasziniert vor alten Häusern und bestaune die längst
vergangene Schönheit von Fassaden, Fliesen und Türen.
Dann stelle ich mir vor, wie es wäre, wenn das Haus mir gehören würde.
Wie herrlich könnte alles aussehen und
das Verfallene würde eine neue, ihr gebührende Wertigkeit bekommen.
Schade, dass es nur ein Traum ist...


...dabei hätten viele alte Häuser echtes Potenzial, um ...


... ein echtes Schmuckstück zu werden.


In meinem nächsten Leben werde ich keine Künstlerin, sondern ich werde richtig reich.
Dann kaufe ich all die alten Häuser und verwandle sie in schmucke Villen,
die ich dann an Leute vermiete, die diese zu schätzen wissen.
Meine Tochter sagte einmal zu mir:
" Wenn dir dieses Haus gehören würde, dann wäre der Garten ein richtiger Zaubergarten!"
Das fand ich sehr niedlich und anrührend zugleich.

Ja, wenn .....

Erhaltet Euch immer einige Träume und 
versucht soviele davon zu realisieren, wie nur möglich!

Eure





Kommentare:

  1. Guten morgen - hier hast Du mir wirklich aus der Seele gesprochen .......und genau solch einen Traum versuchen wir gerade zu realisieren - und es sieht im Moment ganz gut aus.....Deine Impressionen dieses schönen Hauses sind einfach toll !!!!
    Herzliche Grüße
    Jacqueline

    AntwortenLöschen
  2. Guten Morgen Claudia!!!!

    Wahrlich ein toller Traum...und wer kennt das nicht..... Und das "project' das Du zeigst ist wirklich eine Villa wie aus dem Bilderbuch...was man da seiner Kreativitaet freien Lauf lassen koennte!!!!

    Ich hoffe - fuer das Haus - dass sich ein Renovierer findet - ist doch VIEL zu schade!!!! Bei Haeusern, da tut mir das richtig in der Seele weh!!!!!!!!

    Habe ein schoenes Wochenende!! (Oh, lese gerae Jacqueline's post...da muss ich doch mal bei ihr nachfragen :)

    Lieber Gruss!!!

    Nicola

    AntwortenLöschen
  3. Liebe Claudia,

    was für ein wundervoll, verwunschenes Haus...die Gedanken deiner Tochter kann ich gut nachvollziehen...Du hast es auch so schön in Szenen gesetzt....

    Hab ein schönes Wochenende,
    lieben Gruß,
    Sanne

    AntwortenLöschen
  4. Wunderschön........Die alte Tür....die Bodenfliesen..... traurig das ein so tolles Haus,verfällt und dann abgerissen wird...
    Habe dich nicht nicht vergessen *gg* melde mich nächste Woche mal bei dir :-)

    Liebste Grüße Renate

    AntwortenLöschen
  5. Liebe Claudia,

    mir tut sowas ja manchmal richtig in der Seele weh - wenn ich solche wunderschönen alten Häuser sehe, die einfach leer stehen und nach und nach verfallen - aber doch eigentlich so viel in ihnen steckt!
    Umso mehr freue ich mich, wenn ich dann doch mal sehe, wie so ein altes Haus wieder zum Leben erweckt wird!

    Liebe Grüße und ein schönes Wochenende,
    Eva

    AntwortenLöschen
  6. Ach ja! Wenn ich groß bin, werde ich mir auch mindestens eines dieser wunderschönen, verlassenen Häuser kaufen!
    ;o)
    Die Rabenfrau

    AntwortenLöschen
  7. Hach ja... also diesen Traum teile ich mit dir... ;o)
    Aber Träumen ist auch etwas schönes!
    Liebe Grüße
    Esther

    AntwortenLöschen
  8. ZAUBERhaft!!

    in deinem nächsten Leben komm ich dazu und ich zieh dann ein, in die schönen häuser :-)

    nora

    AntwortenLöschen
  9. Faszinierend...wer mag da gewohnt haben...was mag sich da so ereignet haben... herrlich...!

    LG, Andrea

    AntwortenLöschen