Donnerstag, 20. Januar 2011

Elfenträumerei * Elves dream


 


ATELIERLICHT für schlaflose Nächte...
Also, ....
als ich heute von meinem Malstudio nach Hause kam, war ich so richtig ausgepowert. Ich machte mir schnell einen Salat und wollte mich dann mit meinem neuen Jeanne d`Arc Magazin auf die Couch legen und lesen. Es klingelte. Der Postbote reichte mir ein Überraschungspäckchen rein.
Nanu, ich hatte doch gar nichts bestellt. Aber an der Adresse erkannte ich, dass es eine Bloggerin war. Ich öffnete das Paket und es kam ein Brief zum Vorschein. Darin stand, dass das Geschenk für mich eine kleine Inspiration für kommende, schlaflose Nächte sein soll.
Cornelia vom Blog Zwergenwelt hat  meine Elfenzeichnung von vor einigen Tagen, als ich nicht einschlafen konnte, kreativ umgewandelt. Aus dem bestickten Stoff hat sie anschließend diese zauberhafte Lampenhülle für mich  genäht.


Ich erkläre immer allen Leuten, dass die Bloggerinnen eine andere Art von Menschen sind. Das glaubt mir eh niemand. Aber es bestätigt sich immer und immer wieder.
Ich bin jedenfalls total verliebt und verzaubert von der romantischen Lampe, auf der mein Elfchen schwebt.
Aber für mein Atelier ist sie viel zu schade.
Das Lichtlein steht auf meinen Couchtisch und die farblich passende Hyazinthe habe ich gleich mit dazu gestellt.

Die liebe Cornelia hat mir eine ewig bleibende Erinnerung an eine schlaflose Nacht gemacht. 
Wenn ich an diese Nacht zurück denke, war sie eigentlich gar nicht so schlimm.... 
im Gegenteil (lächel).




Kommentare:

  1. ...wie schön ist das denn bitte. Bei dem Anblick deiner Zeichnung dachte ich mir auch spontan, das sich das Elfchen gut auf Stoff drucken ließe....aber eine Stickdatei....toll!
    Liebe Grüße
    Beate

    AntwortenLöschen
  2. Das hat sie wunderschön gemacht sieht so richtig romantisch aus. Ich habe ja gleich gesagt, dass diese Nacht eine besondere war.
    Viel Spaß damit und liebe Grüße Annerose

    AntwortenLöschen
  3. Wie lieb ist das denn.
    Das Licht wird Dich bestimmt bei weiteren schlaflosen Nächten begleiten ....

    Ganz liebe Grüße
    von Nicole


    Schau mal auf meinen Blog, wenn Du magst, ich hab mich an Aquarellfarben rangetraut.

    AntwortenLöschen
  4. liebe claudia,
    wie sehr freue ich mich, dass ich dir solch eine Überraschung bereiten konnte!!! Es geht mir auch schon viel besser und ich denke, dass das Schlimmste vorbei ist!!! Danke für deine lieben Worte bei mir und hier auf deinem blog!!
    Ich finde, besser könnte es nicht passen, als so fein mit rosa Hyazinthen umkränzt!!!
    Ganz schöne Bilder ahst du gemacht!!!!
    Von Herzen liebe Grüße♥, cornelia

    AntwortenLöschen
  5. Oh ich bin wieder verliebt.......dass hat sie ja sehr schön gemacht....
    Feine abend

    AntwortenLöschen
  6. Liebe Claudia,wie wunderschön dein Blog ist,ich habe viel versäumt,nun habe ich wunderschöne Momente erlebt,da ich mir all die schönen Post's angesehen habe die ich 3 Wochen nicht gesehen habe.Danke für diese wunderschöne Welt in die ich nun eingetaucht bin.Du bist eine bewundernswerte Person!Liebe Grüße von Edith.

    AntwortenLöschen
  7. Ohhhhh.... wie wunderschön. Das finde ich ja ein wunderschönes Geschenk und eine super liebe Geste.
    Du hast aber auch einen wunderschönen Blog, da kann man schön in´s Träumen kommen.

    Lg Nadja

    AntwortenLöschen
  8. Liebe Clausia,
    eine wunderschöne Lampe! Schön, dass es hier so vieler solcher lieben und kreativen Menschen gibt!

    Liebe Grüße,
    Eva

    AntwortenLöschen