Sonntag, 19. Juni 2011

Blaue Orchidee * blue orchid

Neuerrungenschaft:


Mein Herzallerliebster überraschte mich heute mal wieder mit einer Fahrt ins 
" BLAUE".


Er verriet mir nur, dass es etwas mit Natur zu tun hätte und es nicht draußen wäre. 
Das war auch gut so, denn es regnete wie aus Kübeln.


Wir landeten schließlich in einer Orchideengärtnerei !!!

Welch eine phantasievolle Vielfalt an Blüten es dort gab ... Wahnsinn.

In der Natur kommen die Orchideen in den Baumkronen von gebirgigen Regenwäldern vor. Aber auch in der Savanne und in feuchten Felsspalten. 
Orchideen müssen nicht in einen Blumentopf gepflanzt werden. Man kann sie auch aufhängen und die Luftwurzeln mit einem Zerstäuber wässern. Nur in  wenigen Läden kann man diese Orchideen zum Aufhängen kaufen und in so einem waren wir. Natürlich haben wir uns ein tolles Exemplar mitgebracht. Die Blüten haben eine wunderschöne Farbe.


Die Blume mit der blauen Blütenrispe hängt nun in unserem 
Wohnzimmerfenster und sieht mit dem feinen Wurzelwerk 
sehr dekorativ aus. Hoffentlich halten die Blüten auch recht lange.

Wie findet ihr die Farbe?

Ich wünsche euch eine tolle neue Lebenswoche,




Kommentare:

  1. Früher mocht ich gar keine Orchideen und mittlerweile finde ich sie unwiderstehlich!
    Das war eine wunderbare Idee deines GG!
    Liebelige LilliGrüße an dich

    AntwortenLöschen
  2. Liebe Claudia,

    das mit den hängenden Orchideen wußte ich aus einem Buch, gabe real aber noch nie welche gesehen. Deine Neuerwerbung ist etwas ganz besonderes und wunderschön, vor allem in dieser Farbe.
    Leider habe ich mit Orchideen überhaupt kein Glück.

    Ganz liebe Grüße,
    Tanja

    AntwortenLöschen
  3. Oh Du hast Dir eine Vanda-Orchidee zugelegt, ja sie ziehen sich alle notwendige Nahrung aus dem Wasser, deshalb muss man die Luftwurzeln auch besprühen und auch die Pflanze mit einer gewissen Luftfeuchtigkeit versorgen.
    Dieses Blau gibt es auch nur bei dieser Sorte!!
    Viel Freude damit :)
    liebe Grüße
    Marlies

    AntwortenLöschen
  4. bisher hatte ich immer nur Orchideen in weiß und pink - wenn die dann abgeblüht sind, nehm ich die mit in mein Büro, stell sie ans Fenster und wenn die Blüten wieder zu sehen sind, nehm ich sie wieder mit nach Hause ;o)) So erspar ich mir den Anblick, wenn da nur noch ein paar Stengel stehen ;o)) Aber solch ein Exemplar in blau hab ich auch bisher nicht gesehen - finde ich aber super hübsch - viel Spaß damit und eine lange Blüte ;o))

    AntwortenLöschen
  5. Hallo Claudia,
    ich habe noch nie eine blaue Orchidee gesehen. Sie würde gut in mein Wohnzimmer passen.
    LG Petra

    AntwortenLöschen