Sonntag, 12. Juni 2011

SCHWARZE AKELEI * black columbine

Ich habe einen kleinen Schatz entdeckt ...



Die kostbare schwarze Akelei, die ich vor einigen Jahren in meinen Garten gepflanzt habe, ist in diesem Jahr niergendwo zu sehen gewesen. Ich war sooooo traurig darüber.

Als ich heute hinter den Müllcontainern (die zugegebenermaßen nicht zu meinen Lieblingsorten gehören) etwas Unkraut jäten wollte, entdeckte ich die verlorene Lieblingsblume. Welch eine Freude war das!!!

Ich wollte einige der Samenäste abknicken und dabei ging leider die ganze Blume mit ab. Allerdings hatte sie auch nur noch diese eine Blüte.




Einige Samen trockne ich für das kommende Jahr und einige der Samen habe ich im rosa Blumenbeet verstreut.
Vielleicht habe ich ja das Glück und im kommenden, oder spätestens im übernächsten Jahr, wächst diese seltene Akeleiart wieder zahlreicher.

Ich wollte euch hier gerne die kleine Schönheit vorstellen.




Kommentare:

  1. Wie wunderschön.. Habe ich noch nie gesehen.. eine Akelei in schwarz.. Toll!

    Grüß Dich ganz lieb,
    Angelina

    AntwortenLöschen
  2. Was für wunderschöne Bilder! Überhaupt gefällt mir Dein Blog seeehr gut, ich komme nun gerne öfters bei Dir vorbei.
    Herzlichen Dank für's teilen,
    liebe Grüsse,
    Annette

    AntwortenLöschen
  3. Eine schwarze Akkelei habe ich ja noch nie gesehen. Toll sieht sie aus. Vielleicht kannst du sie ja durch Stecklinge vermehren, dann werden die Blüten ganz sicher schwarz. Mit Akkelei habe ich das allerdings noch nie ausprobiert. Viel Glück auch mit den Sämlingen.
    Liebe Grüße,
    Thab

    AntwortenLöschen
  4. In schwarz habe ich sie auch noch nie gesehen, bisher. Ich drücke dir ganz doll die Daumen, das sie bald wieder wächst. Mir gefällt sie übrigens auch wirklich gut! Eine tolle, kräftige Kontrast Farbe.
    Ich wünsche Dir und deinen Lieben noch schöne Pfingsttage!
    Liebe Grüße
    Esther

    AntwortenLöschen
  5. eine wirkliche schönheit hast du ! ich drücke dir die daumen, dass sie im nächsten jahr bei dir sehr zahlreich erscheint und dich und uns auch erfreut !
    WUNDERSCHÖNE FOTOS hast du gemacht !

    viele liebe grüße
    barbora

    AntwortenLöschen
  6. Ganz wundervoll!
    auf der BUGA haben sie auch schwarze, ein ganzes Beet voll, das sieht unglaublich toll aus!!!
    Da gabs sowieso ganze Rabatten mit allen möglichen Akeleien!!!
    Liebe Grüße, cornelia

    AntwortenLöschen
  7. Die sieht ja wirklich wunderschön aus. Ich drücke dir die Daumen, dass sie sich vermehrt.
    Liebe Grüße Annerose

    AntwortenLöschen
  8. Eine schwarze Akelei habe ich noch nicht gesehen, nur sehr dunkelrote. Wunderschöne Bilder hast Du da inszeniert, ich bin ganz beeindruckt.

    Ganz liebe Grüße,
    Tanja

    AntwortenLöschen
  9. Da wünsche ich dir aber viel Glück, dass sie nächstes Jahr wieder wächst! Ich habe noch nie eine schwarze Akelei gesehen - wunderschön!! VLG CArmen

    AntwortenLöschen
  10. Hallo Claudia, das ist ja schön, dass sie wieder aufgetaucht ist. Bei den Samen ist ja das Dumme immer, dass sie sich so vermischen. Aber vielleicht hast du ja Glück!
    Grüßle
    Ursel

    AntwortenLöschen