Samstag, 8. Oktober 2011

French Style

Deko-Tipp:

Ich habe ein richtig schönes Stück ergattert .... !

Mein Olivenbäumchen stand den ganzen Sommer über in einem alten Terakottatopf auf dem Balkon. Jetzt wollte ich ihn gerne in die Wohnung umquartieren, aber nicht mit dem unschönen Topf. 
Beim Shoppen in einem Möbelladen entdeckte ich einen Zinkumtopf, den ich mir sofort sicherte. Zu Hause stellte ich das Olivenbäumchen sofort in den neuen Topf und er passte genau.
In einer Zeitschrift habe ich einen Baum gesehen, der mit weißem Stoff umwickelt war.  Das hat mir sehr gut gefallen. Also riß ich kurzerhand zwei schmale Bänder aus einem uralten Stück Leinenstoff und umwickelte den Olivenbaumstamm damit.



Vor einigen Tagen habe ich einige Rosen gehäkelt. Eine weiße Rose habe ich mit einer Perlenstecknadel an den Knoten des Bandes gesteckt. Zwei Kristalle, die von einem alten Kristallleuchter stammen, habe ich an beide Enden der Bänder geknotet. Jetzt strahlt der Olivenbaum im French Style und sieht richtig passend zur restlichen Deko aus.

Vielleicht auch eine Idee für euch?

Kommentare:

  1. Liebe Claudia,
    toll schaut es aus dein Olivenbäumchen, die Idee mit dem Leinenstoff find ich super und den Topf hätte ich auch sofort gekauft, wunderschön.
    Ich wünsch dir ein kuschliges Herbstwochenende hab es fein.
    Alles Liebe von Tatjana

    AntwortenLöschen
  2. Liebe Claudia, das sieht richtig toll aus ! LGSabrina

    AntwortenLöschen
  3. Tres chic dein Olivenbaum, liebe Claudia!!!

    AntwortenLöschen
  4. Hallo Claudia,
    wunderschön ist der Umtopf und die Idee, den Stamm des Bäumchens zu umwickeln, das I-Tüpfelchen.
    Ich wünsche dir einen schönen Sonntag.
    Sei herzlich gegrüßt, Petra.

    AntwortenLöschen
  5. Sieht sehr schön aus und war eine tolle Idee. Die Röschen haste gut gemacht.
    Liebe Grüße Annerose

    AntwortenLöschen
  6. Hallo Claudia,

    habe gerade Deinen schönen Blog per Zufall entdeckt. Und da für Dich Selbermachen auch ein Thema ist und Du außerdem tolle Deko-Ideen hast, wollte ich Dich zu meiner Blogparade einladen - anlässlich des 3-jährigen Geburtstages meines Blogs.

    http://weihnachtsbloggerei.blogspot.com/2011/10/die-weihnachtsbloggerei-feiert.html

    Über einen Beitrag von Dir würde ich mich sehr freuen!

    Liebe Grüße
    Sabine

    AntwortenLöschen