Samstag, 1. Oktober 2011

Herbstfeuer * autumn fire

Natur:

Fast über Nacht sind die kleinen Pfaffenhütchen 
im Garten magentarot geworden.



Ich habe mir einige davon gepflückt und
als Dekoration mitgenommen.



Einige magentafarbige Stockrosenblüten habe ich ebenfalls entdeckt.
Außerdem sind einige Efeutriebe und Weißdornbeeren in 
meine Sammlung gewandert.
Mit der kleinen Ernte werde ich einige Gläschen füllen,
sie mit etwas Spitzenband verzieren und 
auf dem Wohnzimmerregal drapieren.

Magentarot, das Feuer des Herbstes.


Kommentare:

  1. liebe Claudia,
    ich bin immer wieder verzückt über deine Bilder, die du mit so viel Liebe und Kunstsinn inszenierst, einfach nur wunderschön.
    Und da pink zu meinen Lieblingsfarben gehört, (wobei das pink so "unherbstlich ist ;o)))
    mag ich die Bilder gleich doppelt so gerne!

    Pfaffenhütchen sidn grandiose Früchte!
    Hab ein schönes Wochenende!!!
    cornelia

    AntwortenLöschen
  2. Liebe Claudia,
    ich finde Deine Fotos wunderschön...und sie haben mich sofort auf eine Idee gebracht.
    Das nenne ich Inspiration...vielen Dank für die schönen Fotos.
    Und morgen jage ich meinen Mann und meinen Hund los in die Leine-Marsch...zum Paffenhütchen holen!
    GGGLG Uschi

    AntwortenLöschen
  3. Hallo Claudia,

    wunderschöne Früche - wunderschöne Farben - wunderschöne Fotos! Es passt einfach alles!

    Ich wünsch dir eine schöne Zeit!

    Liebe Grüße Sylvia

    AntwortenLöschen
  4. Hallöchen Claudia,

    Das es Pflanzen mit pinkfarbenen Blättern gibt wusste ich bisher noch gar nicht. Einfach zauberhaft.

    Habe grade auch mal in deinen älteren Posts gestöbert und muss sagen: Wunderwunderschön.

    Vor allem deine Aquarelle haben bei mir bewirkt, dass ich minutenlang mit offenem Mund vor dem PC gesessen habe.

    Kompliment.

    Ganz lieben Gruß

    Steffi

    AntwortenLöschen
  5. Liebe Claudia,
    die Fotos sind einfach einmalig schön. Ich bin absolut begeistert.
    Viele liebe Grüße,
    Manuela

    AntwortenLöschen
  6. pfaffenhütchen!? ;O ich bin ja ein absoluter garten-grünling und immer wieder überrascht was es für wundervolle pflänzchen gibt, aber diese hier ist echt - boah! ;))

    liebste grüße
    kathrin

    AntwortenLöschen
  7. Oh ja Pfaffenhütchen habe eine ganz wunderbare herbstliche Farbe und Du hat sie einfach wunderschön in Szene gesetzt!!
    Die Idee mit den gefüllten herbstlichen Gläsern gefällt mir sehr gut...Danke fürs Zeigen :)
    ganz liebe Grüße
    Marlies

    AntwortenLöschen
  8. Wunderschöne Pfaffenhütchen. Nach langer Suche habe ich hier bei uns in der Gegend doch wirklich welche gefunden. Finde die Farben wunderschön.
    danke für die tollen Bilder.
    LG Anja

    AntwortenLöschen
  9. Was für eine wunderbare Ernte und die Fotos sind ganz super!
    Hält sich das wunderschöne pink des Pfaffenhütchens? Ich habe 2 kleine Bonsais dieser Gattung.
    lieber Gruss.....ich gehe jetzt Pfaffenhütchen ernten.

    Stephanie

    AntwortenLöschen