Freitag, 31. August 2012

Freitags Aufgabe * Friday Challenge



Als ich neulich auf der von mir veranstalteten Malreise
durch Zufall in den Cafégarten "Kreuz & Quer" kam,
entdeckte ich diese wunderschönen Pflanze.

Sie war mir und meiner pflanzenkundigen Freundin völlig unbekannt.
Auch der Mitarbeiter des Cafés würde gerne wissen, 
welch ein seltenes Pflanzenexemplar das ist,
denn es haben wohl schon viele Gäste gefragt.
Ich habe der Bedienung gesagt, dass die Mädels
im Bloggerland das bestimmt wissen und
ich ihm schreiben werde. Also:

Wer von Euch kennt die Pflanze und 
kann mir weiterhelfen?

Euch wünsche ich ein schönes Wochenende 
mit tollen Erlebnissen, Eure





Kommentare:

  1. Das ist die Kermesbeere!
    Herzliche Grüsse und danke für die tollen Bilder die ich meist als stille Leserin geniesse!
    Carmen

    AntwortenLöschen
  2. Genau, das ist die asiatische Kermesbeere. Carmen die Gartenexpertin war die Erste, prima.

    LG Eva

    AntwortenLöschen
  3. Das ist ja schnell geloest worden :-)

    Tolle Fotos die du von der Kermesbeere gemacht hast. Gefaellt mir richtig gut, so anders ;-)


    Liebe Gruesse

    AntwortenLöschen
  4. Wow, das ging ja unbeschreiblich schnell!
    Keine 10 Minuten.
    Ich wußte doch, dass auf Euch Verlass ist.
    1000 Dank!
    Ich werde sofort eine Email ans Café schreiben.

    Eure Claudia

    AntwortenLöschen
  5. Na, das ist ja echt super, daß du so schnell eine Antwort bekommen hast!
    Die Beeren sehen wirklich ungewöhnlich, aber sehr schön aus. Mal was anderes.
    Ich wünsche dir ein schönes Wochenende!
    Lg Rosaline

    AntwortenLöschen
  6. Wirklich eine ungewöhnliche Pflanze. Kannte ich auch nicht. Toll, dass Du so schnell eine Antwort bekommen hast. Die Fotos von der Beere sind übrigens toll geworden.
    Liebe Grüße
    Maja

    AntwortenLöschen
  7. Hallo, liebe Claudia ...

    da habe ich doch ganz flott mal eben meinen "Kerli" von der Couch gelotst [er ist Gärtnermeister], aber der konnte mir leider auch nicht helfen.
    Wozu hat der eigentlich seinen Meister gemacht, hääää????
    Und nun sehe ich, dass Du schon so viele Kommentare bekommen hast, die Deine Frage beantworten.
    Trotzdem ein ganz herzliches Dankeschön für diese wundervollen Bilder!!!

    Ganz liebe und herzige Grüße
    aus dem total verregneten Norden
    *Angela*

    AntwortenLöschen
  8. Kermesbeere spukte mir Google bei den Worten "brombeerähnliche Blüte " aus.
    Hatte ich vorher noch nie gesehen. danke für's Zeigen :)
    Man lernt ja nie aus.


    Schönen Freitag
    Ute

    AntwortenLöschen
  9. Die Pflanze sieht wirklich sehr interessant aus. Beim ersten hinschauen dachte ich an Brombeeren. Aber leider kann ich dir nicht helfen, kenne diese Pflanze leider auch nicht.

    LG Amarilia

    AntwortenLöschen
  10. Claudia, es ist ein wunderschöner Strauch, die Kermesbeere. Eine sehr giftige sogar. Sie begegnet mit immer wieder. Mal im Urlaub. Mal beim Ausflug. Kinder sollten auf jedenfall davon nicht naschen. Ein Erwachsener kippt nach 10 Beeren um.

    Deine Fotos sind so schön. Hab vielen Dank fürs Zeigen.

    Herzlichst Heike

    AntwortenLöschen