Dienstag, 30. Oktober 2012

Noch mehr * more and more



Das sind die Eichelhütchen aus der Toskana.
Sie sehen anders aus als bei uns in Deutschland.
Kleiner eben ...


Außer den Eichelhütchen und einem Pinienzapfen habe ich
mir einen Sack aus waschbarem Papier mitgebracht.
Darin habe ich momentan mein Häkelzeug.
Man kann aber auch Nüsse hineingeben oder einen Basilikumtopf
oder Stifte oder, oder, oder.

Ich fand den Papiersack witzig und er ist ein schönes Mitbringsel.
Demnächst zeige ich Euch meine Aquarelle, 
die in der Toskana entstanden sind.
Bis dahin eine gute Zeit, Eure



Kommentare:

  1. Non essendoci traduttore non so cosa hai scritto. Ma le immagini che vedo dei tuoi post e queste ghiandine all'uncinetto sono davvero una "chicca". Che idea originale e bella. Paola

    AntwortenLöschen
  2. die Eicheln sind zauberschön!!!!
    Ganz liebe Grüsse Nicole Zauberpunkt

    AntwortenLöschen
  3. Ohhh die Eicheln sind zuckersüß!!!!!!!!!! Das ist eine tolle Idee!
    Toller Blog übrigens :-)
    LG Viola

    AntwortenLöschen