Montag, 19. November 2012

Kuchen im Glas * cake in a Jar



Kennt ihr die Sendung sweet&easy auf SIXX?
Enie van de Meiklokjes backt hier Tarten, Torten, 
Kuchen und Cupcakes.
Durch Zufall habe ich eine Sendung gesehen und 
buk den Apfelkuchen im Glas nach.
Acht Weckgläser mit Apfelkuchen standen schnell
auf dem Tisch.
Einige Bekannte kamen spontan vorbei und freuten
sich über den Kuchen im Glas.
Wenn man die Gläser nach dem Backen direkt mit dem 
Glasdeckel verschließt, hält sich der Kuchen bis zu drei Wochen.
So kann man für eine größere Runde schon gut vorsorgen.

Uns hat es wunderbar geschmeckt und so wollte ich Euch den
Kuchen nicht vorenthalten.

HIER findet Ihr das Rezept.
Guten Apetit wünscht




Kommentare:

  1. Oh, ich mag diese Kuchen im Glas!
    Liebe Grüße,
    Markus

    AntwortenLöschen
  2. Liebe Claudia.
    ich liebe Kuchen im Glas,
    ich hätte mich auch gefreut wenn ich bei euch zu Gast gewesen wäre.
    Liebe Grüße von Tatjana

    AntwortenLöschen
  3. Die Sendung kenn ich gar nicht, werde aber jetzt mal reingucken,danke für den Tipp.. Die Kuchen sehen klasse aus.
    Eine schöne Woche.
    Sabine

    AntwortenLöschen
  4. Tolle Idee und auch ein nettes Mitbringsel. Danke für den Post.
    Das werde ich mit Sicherheit mal nachmachen.
    LG Gabi

    AntwortenLöschen
  5. Das ist sehr praktisch und köstlich bestimmt auch.

    Allerbeste Grüße

    Anke

    AntwortenLöschen
  6. Liebe Claudia,
    danke für den Sendungstipp und das Rezept.
    Werd ich gerne mal ausprobieren.
    Der Gewinnerin wünsche ich viel Spaß mit dem tollen Gewinn!
    Schöne Woche!
    Lg Rosaline

    AntwortenLöschen
  7. liebe claudia, dein glaskuchen sieht lecker aus aber deine margarinen-weihnachts-deko mitten auf dem tisch finde ich hammer. diese gefällt "mega". für was so "alte" kisten alles gut sind - ich liebe es!
    ♥lichst, marika

    AntwortenLöschen
  8. Mjammm... sieht lecker aus und duftet bestimmt auch so. Jetzt muss ich mir dann doch endlich diese Gläser besorgen.
    En liebe Gruess
    Alex

    AntwortenLöschen