Mittwoch, 26. Dezember 2012

Hängender Garten * hanging garden




Wenn es Raclette gibt, 
ist kein Platz für Tischdekoration.
Ärgert ihr Euch auch so darüber, 
weil ihr leidenschaftlich gerne dekoriert?

In diesem Jahr habe ich einfach die Deko
in der Luft schweben lassen.
Einen "hängenden Garten" sozusagen.

Dazu wurden zwei Hyazinthenzwiebeln mit
Moos umwickelt und an das Lampenschienensystem
über dem Tisch gehängt. 
Ein Spitzenbändchen gab den Blumen den letzten Schliff.
Drei Metallsterne lockerten das Ganze zusätzlich auf.

Die Hyazithen bleiben jetzt erst einmal hängen,
denn sie machen sich dort sehr gut.
Außerdem vertreiben die duftenden Blüten 
den lästigen Raclettegeruch.
Alle zwei Tage sprühe ich den Moosballen
mit Wasser ein, statt gießen.

Eine gute Zeit, Eure






Kommentare:

  1. Super Idee! Liebe grüße Brigitte

    AntwortenLöschen
  2. Hallo Claudia,
    bei uns gibt es jedes Jahr Raclette. Macht einfach gute Laune und ist so schön kommunikativ. Deine Deko-Idee ist dafür einfach perfekt - die merke ich mir. Danke für´s teilen.
    Liebe Grüße Anke

    AntwortenLöschen
  3. Wow..das ist ja mal eine tolle Idee...
    Gefällt mit total gut. Und da wir auch immer keinen Platz auf dem Tisch haben, beim Raglette-Essen...werd ich das gleich mal in die Tat umsetzen..an Silvester...

    Danke
    Gabie

    AntwortenLöschen
  4. Stimmt...ärgert mich auch immer wenn die ganze Deko weg muss ;-)

    Wirklich ne klasse Idee, und sieht nicht nur schick sondern auch edel aus.

    Liebe Grüssle
    Nova

    AntwortenLöschen
  5. Eine ganz wundervolle Idee!!!
    Ich habe auch so eine hängende Deko am Fenster! Allerdings hat es am Hl. Abend eines der Teelichtgläser zerrissen und die die winzigen Scherben verteilten sich auf dem ganzen Fußboden! Das war nicht gerade der Hit! Habe jetzt wenige "gefährliche" Deko aufgehängt!
    Viele Grüße von Margit

    AntwortenLöschen
  6. Schaut super aus! Aber sag mal, wie giesst Du das Teil ohne gleich den Tisch unter Wasser zu setzen? :o)
    En liebe Gruess
    Alex

    AntwortenLöschen
  7. ach claudia - ich habe grad schmunzeln müssen... denn ich mag auch so gerne deko auf dem tisch und bei racelette und fondue ist das leider nicht möglich...:( - da ich keinen grossen Eisenleuchter über dem tisch habe - ist deine Idee genial...die ich umsetzen werde wenn ich mal keine möglichkeiet habe den tisch zu dekorieren....lg tina

    AntwortenLöschen