Donnerstag, 28. Februar 2013

Osterei Nr.2 * Easter egg 2


 Das Vinatageei wurde mit original alten Buchseiten 
aus einem Kaufmannsbuch beklebt.
Als Kleber diente Acrylbinder.
Mit Serviettentechnikkleber müsste es 
aber auch funktionieren.
 

Nach dem Trocknen ummantelte ich das Ei 
mit einem klaren Doppelklebeband (aus der Srapbooktechnik).


Mit dem Doppelkebeband fixierte ich das Spitzenbändchen.
Auf einem Stück Paketschnur wurde ein kleiner Anhänger
aus dem Bastelgeschäft aufgefädelt.
Die Schnur wurde zum Abschluß um das Ei geschlungen
und zu einer Schleife gebunden. 
Schon ist das romantisches Vintageei fertig.

Viel Spaß beim Basteln, Eure





Kommentare:

  1. Eine wundervolle Bastelei!!!! Könnte mir auch vorstellen, dass es mit Serviettentechnikkleber auch funktionieren müsste!
    Vielleicht hab ich ja mal viiiiiiel Zeit...
    Viele Grüße von
    Margit

    AntwortenLöschen
  2. Dein Vintage-Ei ist mal wieder ein Gedicht.
    LG Doris

    AntwortenLöschen
  3. Gefällt mir super gut! Ganz tolle Idee!
    Liebe Grüße Lorke

    AntwortenLöschen
  4. ......sehr schön das Vintage-Ei, toll gemacht.
    Liebe Grüße von Tafjana

    AntwortenLöschen
  5. Das Ei ist ein Traum! So toll!
    LG Yvonne

    AntwortenLöschen
  6. Wunderschön! Hammer, hast du toll gemacht!

    AntwortenLöschen