Mittwoch, 20. Februar 2013

Tiefblau * deep blue




Vor einigen Tagen 
habe ich beim Blumenhändler zwei Anemonen gekauft.
Heute kam ich in die Küche und nur die weiße Blume stand in der Vase,
die Blaue lag abgeknickt daneben.

Ich schnitt die blaue Blüte sehr kurz ab und steckte sie in ein Miniväschen.
Jetzt hängt die Anemone im Olivenbaum, zwischen den Papierkränzchen.
Das sieht wirklich hübsch aus und 
ist ein kleiner Farbklecks im Fenster.



Es gefällt mir so gut, dass ich vielleicht die restlichen Minivasen 
nachträglich auch noch mit Anemonen fülle.
Pink, Blau und Weiß sind doch echte Eyecatcher im Winterweiß.

Habt einen schönen Tag, Eure




Kommentare:

  1. Wow!!!!!
    Das ist was für meine sich nach himmelblausehnenden Augen. Tolle Aufnahmen und sehr inspirierend.
    Danke für´s Zeigen und VLG Bine

    AntwortenLöschen
  2. Liebe Claudia,
    das sind ja wunderschöne Bilder!
    Die Anemone im Olivenbaum sieht sooo hübsch aus!
    Eine tolle Idee, die da reinzuhängen!
    Ganz viele, liebe Grüße,
    Tanja

    AntwortenLöschen
  3. Das ist eine wunderschöne Idee!!! Ich denke, ich muss morgen einkaufen gehen......Lieben Gruß, Karin

    AntwortenLöschen
  4. Huhu Claudia,

    eine sehr schöne Idee und sieht schön edel aus :)

    LG Amarilia

    AntwortenLöschen
  5. Herrliche Fotos, liebe Claudia. Du hast die Anemone wunderbar in Szene gesetzt.

    Begeisterte Grüße

    Anke

    AntwortenLöschen