Sonntag, 5. Januar 2014

Eulen * Owls



Diese beiden niedlichen Vögel haben 
mein Töchterchen und ich für unsere Freundinnen genäht.

Wir kauften zwei zauberhafte Stoffe von Tilda ein 
und etwas Filz sowie Knöpfe.
 

Ines Felix hat das Schnittmuster für die Eule Felix 
freundlicherweise auf ihrem Blog veröffentlicht.

Das benutzten wir als Vorlage und haben es etwas verändert.
So ist daraus die Eule "SCHUSCHU" entstanden.


Mit Kreide malte mein Töchterchen die Eule auf den Stoff
und schnitt sie sauber aus.
 

Aus einem rosa Pünktchenstoff schnitten wir ein längliches Herz aus. 

Darauf fixierte ich Schnabel und Augen mit Stoffkleber.

Anschließend nähte ich das Herz auf das Vorderteil des Körpers.


Die Füsschen mussten vor dem Zusammennähen zwischen
Rück- und Vorderteil gesteckt werden.

Beid er ersten Eule haben wir falsch gedacht und 
die Füße stecken innen im Körper (rechts zu sehen)

Also Naht wieder auftrennen und anders hineinstecken.
Bei der zweiten Eule haben wir es gleich richtig gemacht.

 

Nachdem alle Teile mit Füllwatte ausgestopft waren,
wurden sie zusammengenäht.

Die Knöpfe an den Flügeln sind nur zur Zierde angenäht worden.


Die Schleifchen geben SCHUSCHU einen mädchenhaften Touch.

Wir hätten unsere Eulen am Liebsten selber behalten,
so gut gefielen sie uns am Ende.


Zwei Stunden Zeit benötigten wir für beide Eulen.

Es würde bestimmt auch schneller gehen, 
aber wir haben ja dabei gequatscht,
Tee getrunken und einige Nähte wieder aufgetrennt.

(Zudem hatten wir zwei wunderschöne Stunden 
mit gemeinsamer Handarbeit.)

Ich wünsche euch einen gemütlichen Sonntag,






Kommentare:

  1. Hallo Claudia , die sind ja schön! :-) Jetzt habe ich eventuell eine Idee für das Kindergartenkuschelkissen für meine Enkeltochter . :-)Ich wünsche noch einen schönen Sonntag .LG aus Hennef von Viola

    AntwortenLöschen
  2. Liebe Claudia,
    oooohhhh sind die süß und auch die Stoffe sind toll genau meine Farben.
    Leider bin ich ja völlig talentlos was das Nähen anbetrifft, da gehen nur ganz gerade Teile, Vorhänge, Kissen etc.
    So was schönes könnte ich nie nicht mal in zwei Jahren würde ich das schaffen.
    Liebe Grüße von Tatjana

    AntwortenLöschen
  3. Hallo Claudia,
    da bekomme ich gleich Lust, die Nähmaschine rauszukramen!
    Zauberhafte 'Vögel'.
    Liebe Grüße
    Marry

    AntwortenLöschen