Sonntag, 12. Januar 2014

Januar Dekoration * decoration in January



Der Weihnachtsbaum ist weg und

wie in jedem Jahr stehe ich 
im Januar vor der selben Frage:
Was stelle ich als Dekoration auf den Tisch?

 
Ich mag mir nicht ständig neue Frischblumen zulegen. 

Also kaufte ich drei Töpfchen Perlhyazinthen
 und stellte sie in meine große Metallschale.


Alles wurde mit Moos gut abgedeckt.

Hier und da drapierte ich einen Tannen-
oder Lärchenzapfen ins Mossbett.

Das wirkte schon sehr dekorativ und natürlich.


Zuletzt fanden noch in weißer Zweig, 
ein Keramikhase und ein Zapfen dort ihren Platz.

Jetzt ist die Schale zu einem kleinen Garten geworden,
der bald schon blau zu blühen beginnen wird.
Das sieht dann bestimmt doppelt so hübsch aus.

Wie sieht eure Blumendeko aus?

Habts gut, Eure




Kommentare:

  1. Liebe Claudia,
    gerade erst habe ich Deinen Blog gefunden und bin hin und weg. Deine dekorierete Schale ist ja wirklich der Knaller.
    Das ist eine richtig schöne Idee für den Januar und das Moos duftet so schön, hach.....
    Ich werde nun öfter bei Dir vorbeischauen.
    viele liebe Grüße
    Anja

    AntwortenLöschen
  2. Wunderschön,deine Idee,....bei mir stehen auch noch Hyazinthen auf der Fensterbank,......danke für die Inspiration!
    Liebe Grüße,
    Christine

    AntwortenLöschen
  3. haalöööle- CLAUDIA... morgen geh i glei zum GÄRTNER.. und hol ma ah poor BLUMAL-- hob heit de WEIHNACHTSDEKO-- eingekistet-- GGGG-- und jetz soll da FRÜHLING KUMMA-- hobs no fein-- BIS BALD-- BIRGIT::

    AntwortenLöschen
  4. bellissimo seguire giorno per giorno una fioritura ...brava
    Gio

    AntwortenLöschen
  5. Wunderschön -ich fahre jetzt einkaufen, so was will ich auch haben!!!!
    Gruß,
    Doris

    AntwortenLöschen
  6. AM liebsten möchte ich gleich einkaufen fahren, so gut gefällt mir deine Schale!

    LG Sabine

    AntwortenLöschen
  7. hallo claudia,
    ich habe gerade heute auch nach Schnittblumen geschaut, dann aber doch ein paar blumenzwiebeln(narzissen) gekauft..da hat man länger was davon, weil die jetzt schon gut aussehen und (wie du schreibst) nachher noch schöner ! ..du hast mich besonders mit dem hasen angesprochen, spielte ich doch auch mit dem gleichen gedanken..dein weißer zweig macht die schale besonders BESONDERS !
    viele liebe grüße und ein gutes neues jahr
    wünscht dir
    barbora

    AntwortenLöschen
  8. Hallo Claudia,
    beim aumisten meiner Abstellkammer habe ich gerade eine schon vergessene Silberschale wiedergefunden, danke für die tolle Inspiration.
    LG Doris

    AntwortenLöschen