Sonntag, 6. Juli 2014

Offene Gartenpforte * open garden door




Ein Garten, nicht unweit von unserem Haus,
öffnete heute seine Gartentür für Besucher.

Kurz vor Ende des Gartentages erfuhren wir
von der Beteiligung an der "Offenen Gartenpforte 2014".

Mein Herzallerliebster und ich suchten den Garten 
noch kurz vor Ende der Veranstaltung auf.

Es hat sich richtig gelohnt, kann ich Euch sagen.
Wir sind schon zigmal an dem Haus vorbei gegangen,
aber niemals hätten wir solch einen traumhaften Garten dahinter vermutet.

Leider konnte ich nicht so viele Fotos machen,
wie ich gerne gemacht hätte.


Die netten Gartenbesitzer 
luden uns noch auf einen Wein ein
und wir verbrachten einen sehr schönen Abend mit Ihnen.

Überraschendes ist oftmals das Beste,
wie wir wieder feststellen konnten.



Einen schönen Wochenanfang wünscht euch





Kommentare:

  1. Hallo Claudia,

    wenn man so einen wunderschönen Garten hat, dann sollte man ihn auch zeigen. Sehr schöne Bilder :)

    LG Kerstin

    AntwortenLöschen
  2. Ich finde das auch oft sehr spannend, was sich alles hinter Hecken und Mauern verbirgt!
    Viele Grüße von
    Margit

    AntwortenLöschen
  3. Oh ich mag das...in fremde Gärten schauen.
    LG aus der Holledau, Steffi

    AntwortenLöschen