Sonntag, 7. September 2014

Apfelkranz * apple wreath



Vom Blumenhändler habe ich mir einen Zweig 
mit kleinen Zieräpfeln mitgenommen.

Als ich den Ast aus dem Papier packte,
fielen leider schon zahlreiche Äpfel ab.

Viel zu schade zum Wegwerfen,
daraus läßt sich was machen, dachte ich.


Flugs kramte ich den Draht und die Schere hervor.

Zudem suchte ich in der Küche noch Holzspieße. 

Mit den Spießen bohrte ich Löcher in die Äpfelchen.
Anschließend fädelte ich den Draht durch die "Borhlöcher".


Das klappte recht gut.

Zum Schluß wurden die Enden um einander gedreht
und der Draht abgeschnitten.

Fertig war das Apfelkränzchen.



Das Kränzchen sieht so niedlich aus...


Das Kränzchen habe ich ans alte Stallfenster 
auf de Balkon gehängt.

Das sieht hübsch aus.


Die restlichen Äpfelchen haben ebenfalls ein Plätzchen gefunden.

In der alten Suppenkelle tummeln sie sich jetzt.


Das ist das Schöne am Spätsommer ...







Kommentare:

  1. Ach wie schön.
    Liebe Grüsse aus der Holledau, Steffi

    AntwortenLöschen
  2. Ach ja, Apfelkränzchen mache ich auch immer!!! Die sehen einfach zauberhaft aus! Wir haben sie sogar mal bei einem Schulbasar verkauft - dort fanden sie auch reißenden Absatz!!!
    Viele Grüße von Margit

    AntwortenLöschen
  3. Oh was für schöne Bilder !
    Die Zieräpfelchen sind aber auch schön, und die Apfelkränzchen eine
    sehr schöne Herbstdeko.

    Liebe Grüße und einen schönen Sonntag,
    Eva

    AntwortenLöschen
  4. Eine tolle Idee. Und der Minikranz sieht sehr hübsch aus am Stallfenster. Da fällt mir ein, dass
    ich im Vorgarten ein Strauch mit Zierquitten habe. Das müßte ja auch gut aussehen. Schönen Sonntag noch LG Kirsten

    AntwortenLöschen
  5. was für tolle idee, der apfelkranz sieht fantastisch schön aus
    liebe grüße
    regina

    AntwortenLöschen
  6. Schön dein Apfelkränzchen, gefällt mir gut und sieht toll auf seinem Platz aus.
    Liebe Grüße Annerose

    AntwortenLöschen
  7. Liebe Claudia,
    total schön, herzlichst Tatjana

    AntwortenLöschen
  8. Wunderschön dein kleines Apfelkränzchen!
    Liebe Grüsse
    Kleefalter

    AntwortenLöschen
  9. Oh liebe Claudia, ist das aber eine süße Idee! Dankeschön, meine Liebe! Liebe Grüße von Daniela

    AntwortenLöschen
  10. Hallo Claudia,

    das hast du wirklich sehr schön gemacht. Man sollte auch nicht immer direkt alles wegschmeißen. Manchmal kommen da eben so schöne Dinge bei raus, wie hier bei dir zu sehen ist :)

    LG Kerstin

    AntwortenLöschen