Sonntag, 3. Mai 2015

Mailiebe * My Maylove



Hallo du wunderschöner Mai.
Hier im Sauerland schwelgen wir nun auch endlich (!)
in allen Farben des Frühlings.
Bekanntlich dauert es ja etwas länger,
 bis der Frühling bei uns ankommt.
 
Ach, ich bin einfach verliebt in diese Jahreszeit.


Alles ist so frisch und die Landschaft wie neu.
Überall sieht man die zarten Pastelltöne 
und das Weiß der Blüten.
Ganz besonders mag ich die wunderschönen,
zartrosa Nuancen der Buschwindröschen


Normalerweise sind die Buschwindröschen weiß,
aber an einem kleinen Bachlauf in der Nähe
blühen sie auch in Rosa.

Das sieht herrlich leicht aus ,
findet Ihr nicht? 

Für die Fotos lag ich mit meiner Kamera
bäuchlings auf dem Waldboden.
Einige Spaziergänger schauten mir verwundert zu.
Egal, für einen eingefleischten Blogger zählt nur das Foto!

Einen schönen Start in den Mai!



Kommentare:

  1. Guten Morgen,
    als ich letztens im Sauerland war, lag da noch Schnee und bei uns blühte es schön, ich freu mich, dass ihr uns langsam wieder einholt ;)))
    Ganz versteckt unter einem Buchsbaum, habe ich auch ein leicht lilanes Röschen im Garten, so ein Farbwunder der Natur ;)) Was für stimmungsvolle Bilder, ach, ich bin begeistert.
    GlG Elisabeth

    AntwortenLöschen
  2. Hallo Claudia,
    sehr schöne Fotos, dafür legt man sich schon mal auf den Bauch.
    Buschwindröschen habe ich bei uns bis jetzt nur in weiß gesehen.
    Einen schönen Mai und hoffentlich viele schöne Fotos von dir.

    LG ARDT

    AntwortenLöschen
  3. Hallo Claudia,
    sehr schöne Fotos, dafür legt man sich schon mal auf den Bauch.
    Buschwindröschen habe ich bei uns bis jetzt nur in weiß gesehen.
    Einen schönen Mai und hoffentlich viele schöne Fotos von dir.

    LG ARDT

    AntwortenLöschen
  4. Hallo Claudia,
    sehr schöne Fotos, dafür legt man sich schon mal auf den Bauch.
    Buschwindröschen habe ich bei uns bis jetzt nur in weiß gesehen.
    Einen schönen Mai und hoffentlich viele schöne Fotos von dir.

    LG ARDT

    AntwortenLöschen