Sonntag, 5. Juli 2015

Durchatmen * to breathe deeply



Endlich wieder durchatmen!

Die unerträgliche Hitze der vergangenen Tage ist vorüber.
Ich weiß nicht wie die Temperaturen für Euch waren,
aber für mich war es definitiv zu heiß.
Eigentlich konnte man mich nur in den Morgenstunden gebrauchen. ;-)

Da einige Feste anstehen, 
habe ich mich schon mal ans Karten schreiben begeben.

Meistens scrappe ich die Karten ja selber,
aber jetzt habe ich welche gekauft.
Ich liebe schöne Karten,
die sind aber nicht gerade preisgünstig.

Neulich bin ich im Drogeriemarkt (mit dem Ross) gewesen.
Die hatten wunderschöne Karten für 5O Cent.
Klar das davon einige in meinen Einkaufskorb wanderten.

 
 Die ersparte Bastelzeit kann ich jetzt
für andere Dinge nutzen.
 
 
In diesem Jahr ist unsere Balkonbepflanzung in Weiß und Gelb.
Das sieht frisch und fröhlich aus.
Dazu passt der Wiesenblumenstrauß,
den ich im Garten gepflückt habe.
Der Keramikseestern ist von Depot.

Lasst es Euch gut gehen, Eure







Kommentare:

  1. Liebe Claudia,
    die Vase ist ja toll! Karten bekomme ich immer von unserer Susi, sie
    ist ja bei uns Liebhaberstücken für "Papier" zustündig :-). Bei Euch ist es schon
    erträglich???? Bei uns leider nicht - wir haben jetzt um halb zehn draußen noch
    unglaubliche 35 Grad.......
    Lg Christiane

    AntwortenLöschen
  2. Liebe Claudia, wir können heute erst durchatmen und es tut richtig gut. Weiß, Gelb ist eine schöne Farbkombination. Erinnert mich ein bisschen an Bauernromantik ...
    Geniess die Stunden auf deinem romantischen Balkon ...
    liebe grüße von antons muddi katja

    AntwortenLöschen
  3. Bei uns soll es morgen nochmals so richtig heiß werden und dann kommt ein abkühlendes Gewitter. Mal sehen, ob das stimmt!
    Dein Blumenstrauss sieht sehr frisch und romantisch aus! Ich wünsch dir eine angenehme Woche!
    LG Petra

    AntwortenLöschen