Montag, 31. August 2015

Letzte Augusttage * last days of august



Ich weiß nicht wie Ihr Euer letztes Augustwochenende verbracht habt,
aber sicherlich habt Ihr es ebenso genossen wie wir.

Nachdem wir Samstags mit Freunden in einem tollen Konzert waren,
sind wir am frühen Sonntagmorgen in Richtung Köln gefahren.

"Linksrheinisch" liegt der Ort Rodenkirchen,
der einen tollen Sandstrand vorzuweisen hat-
unser Ziel!


Man überquert die Rheinbrücke im Kölner Süden 
und schon ist man am Ziel.

Um 10 Uhr Morgens war der Strand noch menschenleer,
die Temperaturen waren aber schon sommerlich warm.


Die Strandtasche abgestellt, die Badematten raus 
und dann erst mal mit den Füßen ins Wasser...

Es war, als seien wir am Meer.

Sogar Muscheln gibt es dort, ebenso wie Möwen.


Grandios ist es, wenn die großen Rheinschiffe
an einem vorbeituckern.
Die kommen zum Teil von Rotterdam.

Auf der gegenüberliegenden Rheinseite 
schweben die großen Flugzeuge 
im Sinkflug in Richtung Airport.


Meine Zeichensachen hatte ich natürlich auch dabei
und konnte einige Motive festhalten.

So ein Sketchbook ist wie ein Reisetagebuch.

Viele schöne Momente sind darin festgehalten,
die mir jetzt ein Lächeln aufs Gesicht zaubern.


Der Tag am Wasser war chillig 
und richtig entschleunigend.

Als der Strand sich gegen Nachmittag füllte,
sind wir in den Ort Rodenkirchen gefahren.

Dort entdeckten wir an einem Platz 
ein wundervolles französisches Bistro.

Gestärkt von einem französischen Brotsalat
ging es dann wieder in Richtung Heimat.


Am Abend hat unser Töchterchen uns 
mit Pizza vom Grill überrascht.

Dazu passte der frische Federweiße vom Hofladen
den wir auf der Rückfahrt besuchten.

Ein herrlicher Augustausflug war das.


Ich wünsche Euch einen wunderbaren Wochenstart,



Übrigens: Ich bedanke mich herzlich bei allen, 
die sich wegen Berlin bei mir gemeldet haben.
Auf Euch Blogger/innen kann man zählen! 


Kommentare:

  1. Liebe Claudia,
    ich liebe Köln-Rodenkirchen. Oft schlendern wir dort umher. Wenn ich mir die Bilder so ansehe... hab ich schon wieder Sehnsucht. Das nächste sonnige Wochenende ist also bei mir schon verplant - bevor der Herbst beginnt. Musst mal eben ganz viel nachholen auf Deinem Blog! Aber ich lasse sehr gerne ganz liebe Grüße hier. Bis bald

    AntwortenLöschen
  2. hi claudia, ich war letzten dezember mit einem rheinschiff von mainz nach köln unterwegs. köln ist ja eine wahnsinns-stadt und ich freue mich auf ein paar tage im oktober in dieser gegend. wobei natürlich auch köln auf dem programm steht. ich werd ganz "jeck" so freu ich mich!
    ♥lichst, marika

    AntwortenLöschen