Freitag, 18. September 2015

Kürbismalerei * pumpkin painting



Mich hat mal wieder die Mallust gepackt.
Einige der Baby Boo Kürbisse mussten dafür herhalten.

Ich habe den aktuellen Kupfertrend aufgegriffen.
Mit Pinsel und Flüssigfarbe malte ich
zarte Muster auf die weißen Herbstfrüchte.


Danke übrigens für Eure lieben Kommentare.
Einige von Euch wollten wissen,
wo man die Baby Boos bekommt. 

Ich habe sie vom Krewelshof in Lohmar (KLICK). 
Die liegen dort in riesigen Kisten
und warten auf Euch!



Wer keine weißen Kürbisse bekommt, 
kann sich die orangen Exemplare 
mit Acryl- oder Kreidefarbe passend anmalen.

Einen tollen Freitag und
ein kreatives Wochenende! Knuddel





Kommentare:

  1. Liebe Claudia,
    das sieht einfach herrlich aus. Toll, wenn man so schön malen kann!!! Dir ganz liebe Grüße und ein herrliches Wochenende

    AntwortenLöschen
  2. Liebe Claudia,
    ein wunderschöner Herbsttraum in weiß!
    Danke für die Bezugsquelle, da werden sich auch meine Kinder freuen.
    Liebe Grüße
    Grit

    AntwortenLöschen
  3. Hi, Claudia!
    Weiße Kürbisse sehen einfach toll aus! Leider hab' ich bei uns in der Gegend noch keine gesehen.
    Mit der goldenen Bemalung sehen sie noch edler aus. Gefällt mir super!
    Liebe Grüße, Heike

    AntwortenLöschen