Sonntag, 31. Januar 2016

Holzleiter * wooden leather




Wie Ihr sehen könnt, 
ist es bei uns sehr farbenfroh geworden.
Nach einer weißen Januardekoration 
sind einige Farbtupfer im Raum eingezogen. 

Ein Blumenstrauß mit Anemonen, Wachsblümchen 
und Heidelbeerzweigen sehen wunderbar fröhlich aus.


Vor einiger Zeit habe ich mir von meinem Vater 
eine Leiter aus Birkenästen gewünscht.
Da ich einen unendlich lieben Vater habe,
erfüllte er mir meinen Wunsch umgehend.
Das Resultat ist wunderschön geworden
und mein Dad wurde dafür ausgibig geherzelt.
An den Sprossen befestigte ich zwei Drahtkörbchen
und stellte Primeln hinein.
Außerdem hängte ich noch einen Vogelkäfig,
ein Vögelchen und ein Herz daran.


Jetzt sitze ich oft auf der Couch und lese
oder stöbere in Magazinen wie TortenZauber.
Kennt Ihr das Magazin?
Für Tortenliebhaber ein absolutes Muss!

Das Kissen und der Holzvogel sind auch neu
und passen toll zum Vorfrühling.


Das Zimmer ist Büro, Bastelstube,
Aufenthaltsraum und Gästezimmer in einem.

Ich halte mich oft darin auf
und mag es, wenn es hübsch darin aussieht.
Die Leiter ist jetzt ein richtiger Blickfang im Raum.

Wie würdet Ihr die Leiter
zur Osterzeit schmücken?
Habt Ihr Ideen?



Holzvogel/Drahtkörbchen: Depot
Kissen: KIK
Geschirrtusch: Green Gate


Kommentare:

  1. Deine Leiter sieht ja Klasse auch und so goldig dekoriert ♥
    Gefällt mir super-gut ;)
    Liebe Grüße
    Manu

    AntwortenLöschen
  2. Fröhliche Frühlingsgefühle. ..Und die Leiter hat dein Paps toll gemacht.
    Ich würde wohl zu Ostern teils Moos drum wickeln, evtl. noch ein Nest draufsetzen. Dazu hübsche Küken oder einen Osterhasen. Vielleicht an einer Seite ein paar längere, in die Leiter ragende Kätzchenzweige mit schönen Ostereiern.
    Viel Spass dann bei der Dekoration und liebe Grüsse
    Gaby

    AntwortenLöschen
  3. Liebe Gaby, die Idee mit dem Moos ist super. Danke für diese Idee.
    Claudia

    AntwortenLöschen