Freitag, 29. April 2016

Küchenunfall * kitchen accident


Manchmal entstehen aus sogenannten "Küchenunfällen" 
kleine Köstlichkeiten.


So erging es mir kürzlich, 
als ich Erdbeeren mit Matchaschokolade überziehen wollte.

Die weiße Kouvertüre löste ich im Wasserbad auf 
und gab anschließend das Grünteepulver hinzu.
Eine wunderbare Konsistens entstand.
10 Sekunden später wurde die sahnige Masse dick und fest.
Ich versuchte mit etwas flüssiger Sahne das Ganze zu retten,
aber es nützte nichts.

 Als ich den Vorratsschrank "abscannte",
fielen mir die Cornflakes ins Auge.
Diese gab ich in die zähe grüne Masse 
und formte mit zwei Teelöffeln kleine Häufchen.
Nach dem Erkalten kostete ich davon...



 Wunderbar!

Schokocrossies mit grüner Schoki....Yummy.

Habt ihr auch schon mal einen Küchenunfall
in einen "Küchenglücksfall" verwandelt?

Macht Euch ein schönes Wochenende,

Claudia




Kommentare:

  1. Ja Küchenunfälle sind mir schon einige passiert aber keine so leckeren......:)
    GVLG
    Christine aus der Pfalz

    AntwortenLöschen
  2. Nein, nicht wirklich....
    Aber dein Yummy würde ich liebend gerne probieren!!! Die Leckerlis sehen riiiichtig gut aus!!!
    Ich hab jetzt doch glatt eine Idee, dein nächstes Buch wird ein Claudia-Spezial-Kochbuch sein,
    was meist du?
    Ein schönes Wochenende auch für dich,
    herzlich die Moni*

    AntwortenLöschen