Samstag, 20. August 2016

Diamanten * diamonds



Bei uns in der entfernten Familie 
steht eine Diamantene Hochzeit vor der Tür.
Eine tolle Karte muss her.
Das Problem: Die Ehefrau sieht fast nichts mehr.

"Da ist eine "Explosionsbox" doch ideal,
denn darin gibt es viel zu fühlen,"
entschieden meine Tochter und ich. 

Also bastelten wir los...


Anleitungen für solch eine Box findet man schnell im Internet.

Wenn man den Deckel dieser Box hebt,
fällt sie auseinander und das Innenleben zeigt sich.


In der Mitte befindet sich eine zweistöckige Torte aus Papier.
Jede Seite der Box ist anders gestaltet.

Die Kiste ist in dezentem Hellblau mit Weiß gehalten.
Zudem verzieren zahlreiche "Diamanten" 
das Innere der Box.


Verschiedene Stanzen kommen 
für die Blumen und Blätter zum Einsatz.

Eine Menge Ideen haben im Inneren der Box Platz.

Zum Beispiel ein Umschlag mit einem Geduldsfaden!
(Ich weiß, da hat sich ein Schreibfehler eingeschlichen.
Das Kärtchen habe ich noch neu gemacht, 
aber ich habe kein Foto von der neuen Karte.)
 

Am Tortenboden finden noch zwei Glasdiamanten Platz.

Dazwischen wird eine Papierrose platziert,
die nach einem youtube Tutorial entsteht.


Die Karte wird mit meinen Eltern auf die Reise geschickt.
Auf der Feier öffnet das Hochzeitspaar dann die Karte
und findet enormes Erstaunen und große Freude.

Sowas hat man noch nicht gesehen!

Vielleicht ist das auch mal eine Idee für Euch.
Zur Goldhochzeit habe ich so eine Box ebenfalls verschenkt.
Natürlich war diese in Goldtönen gehalten 
und mit Ferrero Rocher Kugeln gefüllt,
statt mit einer Papiertorte. 

Zugegebenermaßen war diese Box schon recht aufwendig,
aber sie wird ihren Ehrenplatz erhalten, da bin ich mir sicher.

Habt einen schönen Tag,









Kommentare:

  1. Hallo Claudia,

    wow wow wow. Einfach toll deine Explosionsbox. Wirklich mit tollen Ideen für die Deko innen. Klasse :)

    LG Kerstin

    AntwortenLöschen
  2. Hallo Claudia ...die werden sicher staunen ...einfach wunderschön....schönes We

    AntwortenLöschen
  3. Wunderschön!
    Liebe Grüße, Britti

    AntwortenLöschen
  4. Liebe Claudia,
    eine super schöne Geschenkidee und Umsetzung von dir und deiner Tochter!
    Ich denke, dass sie viel Freude macht und zum Spüren und Fühlen bietet sie ja wirklich ganz viele
    Möglichkeiten. Sie begeistert mich....
    Auch wenn es viel Arbeit ist, zu zweit lässt es sich gut schaffen und das Ziel, ein Geschenk mit viel
    Liebe ist dann doch das Schönste!!!
    Dankeschön für dein Zeigen und Anteil geben,
    herzlichst Monika*

    AntwortenLöschen