Sonntag, 7. August 2016

Gemütliche Zeit * lazy times




Wie Ihr sicherlich schon bemerkt habt,
ist beim vorletzten Post etwas schief gelaufen.
Nur das Startfoto ist im Post gewesen 
und so kamen Anfragen, ob ich eine Blogpause einlege.
Neeeeeiiin.

In meinem Post wollte ich Euch noch einmal unseren
neu gestalteten Balkon zeigen, aber diesmal am Abend.
 

Dann ist es dort nämlich besonders gemütlich geworden.

Die Kerzen werden angezündet 
und eine leichte Sommerdecke übergelegt.

Es duftet herrlich nach Rosmarin
und die Sonne geht langsam hinter der Hügelkette unter.


Das sind die schönsten Stunden im Jahr,
wie ich finde.
Augustmomente ...

In der Ferne können wir die Flugzeuge im Landeanflug
auf den Köln-Bonner Flughafen beobachten
und von fernen Ländern träumen.


Wenn es die blaue Stunde anbricht,
schalten wir mit der Fernbedienung das LED-Lichtband an.

Dann verzaubern verschiedene Lichtstimmungen den Boden.
Das sieht wunderschön aus.
 
 
Auch in den Pflanzkübeln haben wir Solarleuchten versteckt.

Diese illuminieren die Pflanzen von unten,
was mir ganz besonders gut gefällt.

Überall gibt es kleine Lichtquellen und leise Lounchmusic.


Hier ist der Balkonbereich in blauviolettes Licht getaucht,
damit ihr einen Eindruck bekommen könnt.

Mit wenigen Mitteln ist es möglich
einem Ort eine völlig andere Atmosphäre zu geben.

Das fasziniert mich immer wieder aufs Neue.



Habe eine gute Zeit,



Kommentare:

  1. Liebe Claudia,
    was für eine schöne Stimmung auf deinem Balkon.
    Es ist momentan auch das perfekte Wetter um am Abend noch lange draußen zu sitzen und den Tag gemütlich ausklingen zu lassen.
    Ich wünsche dir ein schönes Wochenende und noch viele gemütliche Stunden auf deinem Balkon.
    Liebe Grüße
    Silke

    AntwortenLöschen
  2. Trotz des nicht beim ersten Mal vollständigen Posts, hatte ich ja schon geschrieben......
    Schon dein erstes Foto, hat mir so viel gesagt! Ich habe dich nicht in einer Blogpause vermutet,
    sondern auf deinem schönen Balkon mit Kerzenschein, Zeit genießend!
    Nun ist es wunderbar ergänzt und vervollständigt meinen ersten tollen Eindruck!!
    Eine geniale Oase, die ihr Euch da geschaffen habt, so was fehlt mir, zu meiner heimeligen Wohnung...
    Sei ganz lieb gegrüßt und genieße die Zeit,
    herzlichst Monika*

    AntwortenLöschen