Dienstag, 13. Dezember 2016

Lichtmomente * moments of light




In diesem Jahr habe ich keinen Adventskranz.
Irgendwie war mir nicht danach.

Stattdessen gibt es ein Tablett mit Dekorationsobjekten,
die sich auch alle paar Tage wieder ändern .


Gestern erst habe ich die eisblaue Kugel 
und die Federn zugefügt.

Eisblau passt toll zur Tischdecke.



Außerdem steht jetzt der kleine Kerzenleuchter
von Greengate auf dem Tablett.
Ich habe ihn im September aus der 
"VILLA LANDLUST" aus Mühlheim mitgebracht.

Mir fehlten die passenden Kerzen dazu,
doch die fand ich jetzt kürzlich im DEPOT.


Meine Teelichtvorräte habe ich dekorativ
in einem Häkelkörbchen auf dem Tisch stehen.
Auch die Zündhölzer finden darin ihren Platz.

Das sieht nicht nur hübsch aus, sondern das
erspart mir auch lästiges Kramen im Schrank.

Die Nachmittagssonne taucht die Szenerie
in goldgelbes Licht.
So lass ich mir die "dunkle Jahreszeit" gefallen.


Ich wünsche euch einen wundervollen Tag!



Kommentare:

  1. Liebe Claudia,
    ich habe auch so einen Adventskranzteller und man findet immer wieder mal was um ihn zu verändern. Dein Häkelkörbchen ist wirklich sehr dekorativ.
    Liebe Seezwerggrüße

    AntwortenLöschen
  2. Liebe Claudia,
    ich habe meine Teelichter auch nicht mehr im Scharank verstaut - die Idee sie einfach in ein hübsches Körbchen zu füllen gefällt mir sehr gut.
    Es muss auch nichtt immer ein Adventskanz sein, dein Teller sieht sehr edel aus und leuchtet bestimmt genuso schön.
    Viele liebe Grüße
    Silke

    AntwortenLöschen