Freitag, 13. Januar 2017

Neues Design * new design



KOOPERATION

Hallo ihr Lieben,
heute gehts ums Umgestalten und Aufwerten.
Irgend ein Raum im Haus wird oft etwas stiefväterlich behandelt.
Bei manchen ist es die Abstellkammer,
bei anderen ist es das Büro oder der Keller.
Bei uns ist es das Gäste-WC!

Wer zur Miete wohnt, muss eben damit leben
dass die Fliesen nicht einfach gewechselt werden können.
(Unser Vermieter ist dazu auch noch Fliesenleger
und er findet unsere türkisfarbigen Fliesen gut.)
Man muss leider Kompromisse eingehen.

Mittlerweile haben wir uns an die Fliesen gewöhnt,
bzw. nehmen wir diesem Raum nicht mehr richtig wahr.

Schon lange möchten wir das Gäste WC aufwerten, 
wissen aber nicht recht wie.


Da kam die Anfrage von Ebru (von WANDAKZENTE) 
gerade richtig, ob ich ihre Fliesenaufkleber probieren möchte
Das ist doch die Lösung des Problems, dachte ich.
WandAkzente führt wunderschön designte Fliesenaufkleber, 
Wandsticker und Selbstklebefolien.

Beim Stöbern im Online Shop fielen mir direkt 
die tollen Muster der Serie EMILY ins Auge,
weil diese ebenfalls türkisfarbig waren.
Ich bestellte zwei Sets und binnen kürzester Zeit 
traf die Lieferung bei uns ein.

Nach einem Farbabgleich mit unseren 
Wandfliesen stellte ich fest,
dass die Fliesenaufkleber farblich 
und von den Maßen her perfekt passten.


Im Nu wurden die Fliesen gereinigt 
und mit Hilfe des mit gelieferten Rakels von mir angebracht.

Den Rakel braucht man unbedingt für die kleinen Luftblasen,
die sich gerne unter der Folie bilden.
Damit lassen sich die Lufteinschlüsse spielend leicht ausstreichen.


Das Anbringen war wirklich ein Kinderspiel 
und machte zudem richtig Spaß.

Wie schnell sich das Gesamtbild des Raumes änderte!

Ganz toll eignen sich die Fliesenaufkleber auch
zum Überdecken von Bohrlöchern.
(Unsere Vorgänger haben gerne in die Fliesen gebohrt!)


Da das Gäste-WC ein winziger Raum ist,
fiel es mir schwer zu kleben und gleichzeitig zu fotografieren.
Ich hoffe ihr erkennt trotzdem 
die Wirkung der neuen Fliesengestaltung.

Beim nachfolgenden "Vorher" -Foto seht ihr,
dass ich das Wort AQUA an den Fliesen angebracht habe.
Das war damals die Notlösung für die unschönen Bohrlöcher.

Die Fliesenaufklebern wirken 
wie eine Wunderkur für den ehemals tristen Raum.


Da wir ja seit einiger Zeit absolute Portugal Fans sind,
bin ich von den Fliesendesigns absolut begeistert.

Wir werden jetzt immer an die schönen Hausfassaden 
von Porto und Lissabon erinnert.


Ich habe die Wandfliesen nicht in Reih und Glied aufgeklebt,
sondern habe sie eher unregelmäßig angebracht.

Das gefällt uns persönlich besonders gut.


Wenn man die Accessoires ebenfalls auf die Raumfarbe abstimmt,
wirkt die Fliesenfarbe gar nicht mehr so schlecht.

Früher legte ich immer weiße Handtücher 
für unsere Gäste bereit.

Beim Möbelschweden fand ich letztens endlich 
farblich genau passende Gästehandtücher, 
die ein orientalisches Muster aufweisen.


Schritt für Schritt wird der ungeliebte Rum netter.
Demnächst gibt es noch eine neue Amartur,
denn unsere jetzige ist ebenfalls in die Jahre gekommen.

Ich bin jedenfalls total happy mit der optischen Aufwertung
der Wandfliesen und würde jederzeit wieder 
auf die wunderschön designten Fliesenaufkleber 
von WANDAKZENTE zurückgreifen.

Und das schöne daran ist,
bei einem Auszug lassen sich die Wandfliesen 
ganz unkompliziert entfernen.

Vielleicht inspiriert euch diese Idee ja auch
und ihr möchtet einen tristen Raum damit verschönern.

Wenn ihr bei dem vielen Schnee auch daheim festsitzt,
stöbert doch einfach mal in aller Ruhe im Shop (KLICK).

Machts euch kuschelig,






1 Kommentar: