Dienstag, 29. August 2017

Spätsommer Dekoration * late summer decoration





Hallo Ihr Lieben,

der Sommer ist vorüber 
und ich genieße die letzten Augusttage.

Mein drittes Buch ist im Druck 
und so finde ich wieder etwas Zeit für den Blog.

Gestern wurde die sommerlich maritime Dekoration 
in Boxen verstaut und von mir weggepackt.

Im Baumarkt erstand ich 
ein kleines Tablett mit rustikalen Ledergriffen.


Dieses passt sehr gut zum Herbst 
mit etwas rustikaleren Elementen.

Aber ganz so herbstlich 
ist mir dann doch noch nicht zumute.
Ich entschied mich für ein Heidekraut.

Das steht für mich für den Frühherbst.

Gerne erinnere ich mich an die Dänemarkurlaube
mit der blühenden Heide im August und September.

 

Etwas fehlte mir noch für das stimmige Gesamtbild.
Aus diesem Grund strich ich mit Kreidefarbe
 noch einen grünen Apfel in Weiß an.
Das wirkte edler und harmonischer.

Die Kerzengläser fand ich ebenfalls im Baumarkt.
Sie passen farblich sehr schön zum Heidekraut.



Als Hingucker dient ein kleines Schild,
das mit schöner Handschrift verziert ist.

Es wurde mit einem farblich passendem Band
und einem Heidezweig am Apfel befestigt.

Wie dekoriert Ihr zur Zeit?
Dekoriert Ihr bei Euch schon Kürbisse
oder bleibt die Sommerdeko noch bis Oktober?

Spätsommerliche Grüße von










Kommentare:

  1. Bei mir bleibt noch die Sommerdeko. Das einzige was bereits an der Tür hängt ist ein Kranzerl mit Frauenmantel.
    LG aus der Holledau, Steffi

    AntwortenLöschen
  2. Liebe Claudia,
    ich stelle so langsam auf Herbst um...Ich mag ihn in all seiner Farbenpracht ja auch sehr...und dennoch, der Abschied vom Sommer ist bei mir immer von ein wenig Wehmut begleitet...
    Alles Liebe
    Heidi

    AntwortenLöschen