Donnerstag, 11. Januar 2018

Farbenmix mit blush * colourmix with blush

ENTHÄLT WERBUNG



Hallo Ihr Lieben,

heute gibt es nur ein kurzes Lebenszeichen von mir, 
denn ich habe wahnsinnig viel zu tun.

Ich arbeite (male) schon seit längerem für ein Magazin
und da trudeln immer neue Projekte bei mir ein.

Wenn ich nicht male, erteile ich Malunterricht
und Lettering-Workshops oder bereite diese vor.

Zwischendurch trinke ich dann gerne mal Tee,
denn der entspannt so schön.
Zur Zeit liebe ich den weißen Tee (tea exclusive)
und das nicht nur weil die Dose 
farblich so gut zur Einrichtung passt.

Wie ihr seht habe ich gerade alles hell dekoriert.
Dazu bekam das graue Sofa ein weißen Überwurf (IKEA).
Die Kissen mit Federmotiv vom vergangen Jahr passen
perfekt mit dem rosa Kissen (DEPOT) zu meinem Stil.

So kann Frau die Pausen geniessen!

Euch einen schönen Tag,







Samstag, 6. Januar 2018

Januar Dekoration basteln * January decorations



                                  ENTHÄLT WERBUNG

Der Januar ist eine ruhige Zeit. 
Mir geht es immer so, dass ich Anfang Januar
kaum Farbe ertragen kann,
nach all dem Bling Bling in der Weihnachtszeit.
Aber spätestens ab Mitte Januar bekomme ich
Lust auf all die frühlingshaften Pastelltöne.

Ein pastelliges Herz aus Papierzweigen
steigert meine Vorfreude auf den Frühling sehr.

Wie es gemacht wird,
 zeige ich Euch heute. 


Ihr benötigt dazu einen Papierbiegedraht aus der Floristik,
wie ich Ihn schon für meine Papierwesen (hier
verwendet habe.
Außerdem eine Big Shot und eine Blatt-Prägestanzen.

Aus dem Papierdraht biegt Ihr eine Herzform 
und verdreht die Enden miteinander.

Mit einer Big Shot, Blätterstanzen und Papier
fertigt Ihr zwei Dutzend Zweige an.


Die Zweige klebt Ihr mit einem Papierkleber 
an den Draht.
Arbeitet dabei von oben nach unten!

Zuerst die eine Seite, 
dann die andere Seite. 


Das Ganze sollte so dicht sein,
dass man den Papierdraht nicht mehr erkennt.


Am Schluss knotet Ihr ein 
farblich passendes Bändchen 
als Aufhängung an die obere Kranzmitte.

Ich habe einfaches Stickgarn benutzt.


Jetzt könnt Ihr den Kranz an eine Schlaglade, ein Brett
oder einfach ins Fenster hängen.


Die Mühe lohnt sich, 
denn das filigrane Herz
ist ein echter Hingucker geworden!





_ _ _ _ _ _ _ _ _ _ _ _ _ _ _ _ _ _ _ _ _ _ _ _ _ _ _ _ _ _ _ _ _ _ _ _ _ _ _ _ _ _ _ _ _ _ _ _ _ _ _

Ich habe Euch hier die von mir verwendeten Produkte verlinkt.