Mittwoch, 7. April 2010

Giverny



Im Garten des Malers ...




Während unseres Frankreichaufenthaltes
sind wir auch zum ehemaligen Anwesen 
des Malers CLAUDE MONET gefahren.


Dort haben wir uns sein Haus und 
die wunderbaren Garten- und Teichanlagen angesehen.


Der ganze Ort Giverny
der in der südwestlichen Normandie liegt,
ist klein, alt, aber sehenswert und liebevoll.



Wenn Ihr einmal 
die Möglichkeit habt, besucht diesen Ort.

Glaubt mir, er wird Euch verzaubern!

Eure

Kommentare:

  1. Welch wundervolles Türkis! Es kommt einfach immer auf die "Farbe des Lichts" an, welche Wohnfarben man wählen sollte. Monet wusste schon, warum er sich an diesem Ort niederließ um seine traumhaften Bilder zu schaffen. Danke liebe Claudia für diese herrlichen Einblicke. Monika

    AntwortenLöschen
  2. Uaaah wie toll !!! Herzelichsten Dank für diese Herrlichkeiten ! Hast Du bitte meeehr davon ? :-)
    Wünsche Dir Sonne !
    Eve

    AntwortenLöschen