Samstag, 29. Februar 2020

DIY ANLEITUNG - Sonnenspiegel im Scandi Boho Style mit Pampasgras

(WERBUNG/ Kooperation)

Sonnenspiegel sind gerade absolut angesagt!

Sie sind ein stylischer Interieur Trend 
und bringen durch die Strahlenform 
den Sonnenschein direkt in jede Wohnung.



Schon lange habe ich die Idee im Kopf,
einen Sonnenspiegel im Boho Style zu gestalten.

Allerdings scheiterte es bisher daran, dass ich
das Holz besorgen und zusägen müsste. 
(Manchmal bin ich einfach etwas faul,
wenn es um so etwas geht.)

Auf der Creativeworld Fachmesse im Januar
stach mir am Messestand von Rayher Hobby, eine
DIY-Packung mit Sonnenspiegel sofort ins Auge.

Ich bekam dieBastelpackung
für dieses DIY zur Verfügung gestellt.
Somit kann ich umgehend die 
Boho-Spiegel Idee verwirklichen!


Die Bastelpackung ist ideal für alle, 
die nicht gerne sägen
oder keine geeignete Möglichkeit dazu haben.

Folgende Teile liegen fix und fertig in der Bastelpackung:
1 Spiegelplatte, 1 Holzplatte, 64 Holzstäbe, 
1 Aufhänger und 1 Klebefix-Pen.

Komfortabler geht es wirklich nicht.
Da mein Spiegel zum angesagten Hippy-Look
oder Boho-Style passen soll,
möchte ich ihn mit Naturmaterial veredeln.

Dazu hat mir mein Vater
Papasgras aus seinem Garten mitgebracht.
Dieses Gras bekommst Du auch beim Floristen. 


Hier zeige ich wie es gemacht wird.

Sonnenspiegel selber gestalten





Du benötigst Dafür:

  • Bastelpackung Sonnenspiegel groß (62917000), Durchmesser 63 cm, (Rayher Hobby)
  • Lineal
  • Bleistift
  • Zirkel
  • 1 Stiel Pampasgras (Garten/ Floristikfachhandel)
  • Schere

Hier zeige ich Dir den Inhalt der
Sonnenspiegel Bastelpackung von Rayher Hobby:



So wird's gemacht:



Du zeichnest auf die Holzplatte 
mit Bleistift und Lineal ein Kreuz.

Danach ziehst Du mit einem Zirkel
nach Anleitung Kreise auf die Holzplatte.

Den Außenring der Holzplatte 
löst Du vorsichtig ab.
(Er hat nur an einer Stelle eine Verbindung
zur Holzplatte, die leicht abzutrennen ist.) 


Anschließend werden die Holzstäbe aufgeklebt.

Das Schema wird in der Anleitung 
sehr gut demonstriert.

Du trägst dazu den Kleber im 
vorderen Bereich der Holzstäbe auf.
(Wie im oberen Foto gekennzeichnet)


Wenn alle Stäbchen auf der Holzplatte
fixiert sind, lässt Du diese gut antrocknen.

(Ich habe einen schweren Teller auf die
Mitte der Platte gestellt, damit alle 
Stäbe Kontakt mit dem Holz haben.)

Im Bereich der Holzplatte trägst Du 
danach auf alle Holzstäbe den Kleber auf 
und platzierst den Spiegel mittig darauf.



Auch der Holzring wird mit Kleber bestrichen
und um den Spiegel herum gelegt.
Alles gut trocknen lassen.

Auf der Rückseite befestigt Du abschließend
den beiliegenden Aufhänger und lässt auch
diesen wieder gut trocknen.

Jetzt ist der Sonnenspiegel fertig.
Du kannst ihn an Deinen Vierwänden dekorieren.

Ich habe für den Spiegel natürlich noch 
eine weitere Dekoration-Idee.

Sonnenspiegel mit Papmasgras gestalten


Hierfür brichst Du kleine Zweige (Büschel)
von dem Pampasgras ab.


Trage Flüssigkleber auf ca. 2 cm Länge
auf die Holzstäbe, 
um den Spiegelbereich herum, auf.
Drapiere nun das Papmasgras darauf.


Wenn jeder Holzstab mit einem 
Grasbüschel bedeckt ist, ist der Spiegel fertig.

Jetzt lass das Ganze gut trocknen.

Fertig!


Gestalte deinen Sonnenspiegel selber

Der Spiegel ist ein absolutes Unikat
und ein toller Blickfang an der Wand.


Bastle Dir Deinen eigenen Wandspiegel im Boho Style

Durch die getrockneten Gräser 
sorgt der Sonnenspiegel 
direkt für das richtige Sommerfeeling!

Juckt es Dir jetzt auch schon in den Fingern?


Wandspiegel basteln

Also ich liebe meinen Boho-Wandspiegel
schon jetzt und werde bestimmt 
lange Freude daran haben.


Viel Spaß beim Nachbasteln!














Mittwoch, 26. Februar 2020

LETTERING DIY - kreative Statement Fußmatte selber machen

(Werbung weil ich eine bestimmte Stiftsorte benutzt habe
und diese Marke nenne.)

Manchmal experimentiere ich gerne herum
und probiere einfach mal Dinge aus.

Als ich im Baumarkt diese Fußmatte sah,
fragte ich mich, ob man sie selber beschriften kann.

So kam es zu diesem DIY für eine

selbstgemachte Statement Fußmatte


DIY Lettering

Dafür benötigst Du:

  • Fußmatte
  • Marker von Pilot Pintor (schwarz, türkis, weiß, rosa, dunkelgrün)



Und so gehts:

Lege Dir zuerst eine Vorzeichnung an,
damit Du weißt, wie Dein Lettering aussehen soll.

Du kannst dann die Buchstaben direkt 
auf die Fußmatte zeichnen oder Du zeichnest 
sie mit einem Kreidestift vor.

Wenn Du direkt auf die Matte zeichnest:

Beginne mit dem großen Wort.
Danach schreibst Du das Wort 
"HIER" mittig darüber.

Die anderen Wörter setzt Du davor und dahinter.


Male mit einem weißen Stift 
einen Rundbogen über das Schriftbild.

Darüber malst Du direkt mit Türkis,
so dass sich beide Farben mischen
und eine heller Türkisnuance entsteht.

(Du kannst Dir einen Topfdeckel als Hilfe nehmen,
wenn Du Dir bei dem Bogen unsicher bist.)

Anleitung zum Gestalten einer Statement Fußmatte mit Handlettering

Danach malst Du Blätter an den Rundbogen.
Hierfür verwendest Du Türkis und Dunkelgrün.

Mit Hellrosa zeichnest Du die Beeren auf.

Mit Türkis setzt Du anschließend rechts neben
jeden Buchstaben von "LÄCHELN" einen Strich.

Dadurch wirkt die Schrift lebhafter.

Fertig!


Jetzt hast Du eine ganz individuelle Fußmatte.

Du kannst natürlich Dein eigenes Statement setzen
und Deine ganz individuelle Matte gestalten.

Lass Deinen Ideen freien Lauf
und zeichne Deine ultimative "Botschaft"!

Die Fußmatte signalisiert Deinen Besuchern
schon vor der Haustür oder Wohnungstür,
welch kreativer Geist hier wohnt.

Zudem ist die Fußmatte eine
richtig tolle Geschenkidee zum
Hausbau, Einzug oder als Geburtstagsgeschenk.

Und vielleicht zauberst sie den Gästen
ja schon vor dem Eintreten 
ein Lächeln aufs Gesicht...

Viel Freude beim Kreativ sein,





Samstag, 15. Februar 2020

Frühlings DIY - romantischer Türkranz aus Schleierkraut selber selber machen



Türkränze sind der erste Eindruck, den Du
auf einen Besucher machen kannst.
Deshalb sind Türkränze heute beliebter den je.

Er spiegelt Deine Persönlichkeit und das
zu erwartende Wohnambiente wieder.

Ein Türkranz dient somit als freundliche Begrüßung
und als Spiegel Deines Wohnstils.

Romantischer Kranz mit Schleierkraut


Türkranz für den Frühling

Ich verwende für diesen Kranz den Drahtring wieder,
den ich im Advent mit Pampasgras gebunden habe.

Das Gras habe ich als "Füllmaterial" einfach dran gelassen.

Gras musst Du aber nicht unbedingt verwenden,
es kann auch Moos sein.

Oder Du verwendest einfach mehr Blumen.
Das bedeutet 2 Bund Schleierkraut statt 1 Bund.

Duftiges Schleierkraut verleiht 
diesem Kranz seine romantische Note.


Das wird benötigt:


  • 1-2 Bund Schleierkraut
  • Schere
  • silberner Zickzackdraht
  • Drahtring
  • Paketschnur
Und so gehts:



Wickle den Draht zweimal um den Ring
und verknote ihn gut.

Du nimmst nun zwei Blütenzweige
(ohne Gras = 3 Zweige)
Schleierkraut und wickelst den Draht
einmal um die Blüten und danach
noch einmal um die Stengel.

Das wiederholst Du stetig.


Langsam füllt sich der Ring
immer dichter mit den Blüten.

Dank der Grasunterlegung wird mein Kranz schön dick.



Durch die dichte Bindung, werden die Stiele verdeckt.

Da die Blüten später eintrocknen,
verlieren sie an Fülle.
Deshalb ist es wichtig viele Blüten zu verwenden
und diese wirklich dicht und stramm zu binden!!



Meinen Kranz binde ich nicht komplett zum Ring,
denn das finde ich moderner.

Das kannst Du allerdings handhaben,
wie Du möchtest.


Zudem bleibt so auch Platz für eine Aufhängung.

Meine Aufhängung ist aus Korkpapier 
und zwei Ösen angefertigt.

Wie diese gebastelt wird,
zeige ich Dir hier (KLICK) genau.

Binde einen modernen und romantischen Kranz aus Blumen selber

Am Ende befestige ich noch das Willkommenschild
vom Advent an meinem Frühlingskranz.

Auf dem Schild könnte aber auch 

HELLO SPRING


stehen oder andere passende Worte.

Fertig ist der Türkranz!

*

Statt weißes Schleierkraut kannst Du auch
Schleierkraut in Rosa nehmen.
Das ist ein schöner Farbtupfer an der Tür.
Auch andere Blumen wie
Strandflieder, Rosen oder Lavendel
eignen sich zum Einarbeiten und Trocknen.

Dieser Türkranz sieht gerade auch für
die Kommunion, Taufe oder Hochzeit klasse aus.
Dafür kannst Du das Schild 
noch individuell anpassen.

Statt dem Drahtring kannst Du auch einen
Stickrahmen oder einen Kranz aus
dünnen, biegsamen Zweigen (z.B. Weide) verwenden.

*

Hat der Türkranz Dein Interesse 
am Blumenbinden geweckt?

Machs gut,






Mittwoch, 12. Februar 2020

Last Minute DIY - Valentinsgeschenk mit Handlettering und Watercolor


Bähm.... übermorgen ist 

Valentinstag!


Die Zeit ist so schnell verflogen
und Du hast noch nichts 
für Deinen Herzensmenschen?


Wenn Du malen oder zeichnen kannst,
dann entwerfe doch eine kleine Illustration
und rahme Sie hübsch ein.

Wenn Du nicht so gut zeichnen kannst,
dann druck Dir einfach aus dem Internet 
eine freie Vorlage aus und rahme diese ein.

Zum Thema Liebe wirst Du bestimmt etwas finden.

Kauf eine Packung Zuckerherzen dazu
und fertig ist dein kleines Geschenk 
in letzter Minute.

Hauptsache es kommt von Herzen!







Samstag, 8. Februar 2020

DIY - Romantische Dinner Überraschung zum Valentinstag


Es muss am Valentinstag
nicht immer das große Dinner im Restaurant sein,
um den Partner zu überraschen.

Liebe geht durch den Magen...

...aber auch das Auge isst mit
und so überzeugt dieser Vorspeisenteller 
Deinen Herzensmenschen ganz bestimmt
von Deiner Liebe.

Dinner Idee für den 14 Februar

Und so wird's gemacht:

Schneide eine Fleischtomate und eine
Morzarellakugel in gleichdicke Scheiben.

Mit einem Herzchenausstecher aus den beiden
Lebensmitteln jeweils ein Herz ausschneiden.

Von einer Scheibe Brot zwei Herzen ausstechen.

Auf ein Brotherz ein Morzarellaherz setzen
und darauf das Tomtenherzchen drapieren.
Den Abschluss bildet wieder ein Brotherz.

Den Herzchenturm 
mit zwei Holzspiekern feststecken.

Für den Vorspeisenteller 
zwei Herzchentürme herstellen.

Herzchen als Vorspeise zum Valentinstag

Erst unmittelbar vor dem Servieren 
mit Balsamessig überträufeln
und mit grobem Meersalz bestreuen.

Mit einem Blatt Rucola oder Basilikum dekorieren.

(Ich habe leider keine Kräuter vor Ort bekommen
und Pimpinelle aus dem Garten gepflückt.)

Der Clou am Tag der Liebe ist
der Vorspeisenteller in Herzform
und die Servietten mit dem tollen Spruch.

Die kleinen Holzspieße mit den Herzchen am Ende
sind natürlich das I-Tüpfelchen für Deine (Vor-)Speise.

Als Hauptgericht servierst Du Deinem Schatz
ihr/sein Lieblingsgericht.

Für den Nachtisch kannst Du Früchte
mit einem Herzchenausstecher ausstechen
und einen "herzigen" Obstsalat zaubern.

Guten Appetit,