Samstag, 21. September 2019

DIY Glas Windlichter selber gestalten


Jetzt beginnt wieder die Zeit 
der gemütlichen Abende. 

Die Skandinavier nennen es "HYGGE",
wenn die langen Herbst- und Winterabende anbrechen,
man wieder näher zusammenrückt, 
Freunde zum Quatschen und Essen einlädt 
und dabei viele Kerzen anzündet.

Der Kerzenverbrauch ist deshalb in den 
nordischen Ländern sehr hoch.

Eine gute Alternative sind Kerzen,
die eine sehr lange Brenndauer haben.

Da kommt meine einfache DIY Idee ins Spiel:
Windlichter gestalten, 
die eine sehr lange Brenndauer haben
und dazu noch toll aussehen.

Kerzen selber gestalten
Werbung wegen Markennennung/unbeauftragt

Das benötigst Du:


  • Halter aus Glas mit Kerze (Action)
  • Posca Acryl Farbmarker (PC-1 MC Schwarz, Metallic Rot und Grüntöne)


DIY Glas Windlicht gestalten/ Variante 1 


Kerzen selber gestalten mit Tosca Markern

1 Entferne die Klebebilder von den Glashaltern
(ich habe sie im Spülwasser gut abziehen können.)
Mit dem Marker in Metallic Rot ziehst Du
eine sanft geschwungene Linie vertikal 
über das Kerzenglas.

2 Mit den verschiedenen Güntönen
malst Du rundlichen Blätter eines Eukalyptus
links und rechts, an den zuvor gezeichneten Stiel.
Verblende die Farben ineinander.

Kerzen selber bemalen mit Eukalyptus

3 Mit Schwarz schreibst Du das kurze Wort
SHINE über den Eukalyptuszweig.

Verstärke jetzt alle Linien, 
die nach unten führen (Abstriche).


VARIANTE 2


Grablichter selber gestalten

5 Auf das zweite Glas zeichnest Du
in Metallic Rose einen Kreis.

Daran  setzt Du mit verschiedenen
Grüntönen kleinere und größere Punkte.

Ein Eukalyptuskranz entsteht.

Windlicht selber bemalen


Schreibe nun noch in Schwarz das 
Wort ENJOY über den Kranz.

Unter den Kranz letterst Du 
das Wort TODAY.

Die Farbe gut trocknen lassen.

Fertig ist Dein einfaches Windlicht DIY!

Handlettering Kerzengläser

Die Windlichter brennen sehr lange,
stehen stabil auf dem Untergrund
und bringen sofort Gemütlichkeit ins Zimmer..

Ich bin begeistert von den Kerzengläsern,
denn leuchten richtig schön
und sehen richtig elegant aus.

Herbstdekoration selber gestalten

Damit lassen sich Windlichter, für unter 1 Euro,
ganz easy selber gestalten.

Lettering-Fans kommen bei diesem Kerzen-DIY
voll auf Ihre Kosten und 
können sich kreativ austoben.

Wie gefallen Euch die Kerzengläser?

Probiert dieses DIY unbedingt aus, 
es ist wirklich mega einfach.







Samstag, 14. September 2019

DIY Planner Zubehör selber machen # planner tassel



Wie Ihr ja schon wisst, bin ich ein großer Planner Fan.

Es gibt richtig viel Zubehör für die Planner zu kaufen, 
aber stylische Schmuckanhänger, auch Tassel genannt,
habe ich noch nicht gefunden und Ihr?

Deshalb habe ich heute für Euch eine richtig tolle DIY Idee für selbstgebastelte stylische Planner-Tassels.

DIY Planner Tasse selber basteln


Dazu benötigt Ihr:


  • Schmuckdraht
  • Pompom
  • Nähgarn und Nadel
  • Ösen (2 Größen)
  • Zierperlen
  • Quetschperlen
  • Schmuckanhänger
  • Karabiner-Schließe
  • Zange


Und so gehts:

Pompom für Planner Tassel


Legt den Schmuckdraht doppelt 
und fädelt eine Quetschperle über die Knickstelle.
Mit der Zange drückt Ihr die Perle platt.

Fädelt das Nähgarn durch eine Nähnadel 
und verknotet es amEnde mehrmals.
Dann stecht Ihr mittig durch ein Pompom 
und durch die Schlaufe am Ende Eures Drahtes.

Planner Schmuckanhänger basteln


Jetzt könnt Ihr nach Lust und Laune Perlen 
und andere Schmuckanhänger auffädeln.

Lasst Euren Ideen freien Lauf.

Ich habe sogar meine Anfangsbuchstaben mit aufgereiht.

Ans Ende kommt wieder eine Quetschperle.
Steckt beide Drahtenden hindurch und
quatscht diese mit der Zange so zusammen,
dass alles fest hält und am Ende eine Schlaufe sitzt.

Selber Kassels für Bullet Journal basteln

Wenn Ihr besonders Schöne Schmuckanhänger findet,
könnt Ihr auch diese anstatt dem Pompom 
als Endstück verwenden.

Da ich Paris liebe, habe ich für mich
einen kleinen Eifelturm ausgewählt.

Mit solchen Details personalisiert Ihr Eure Tassels
und sie werden zu einzigartigen Unikaten. 


Natürlich gehören auch farbige Quasten an ein Tassel.

Zieht am Ende der Quaste einfach eine Öse hindurch. 

Alle Schmuckanhänger werden am Ende gemeinsam
an einer etwas größeren Öse befestigt.

An dieser Öse befestigt Ihr auch 
einen weiteren Schmuckdraht,
den Ihr wieder mit Perlen verzieren könnt.

Tassel mit Pompom, Quaste und Perlen basteln

An dessen Ende befestigt Ihr abschließend
eine Karabiner-Schließe,
die so groß sein muss, dass Ihr sie 
an einem Ring in Eurem Planner befestigen könnt.


Euer Tassel sollte so lang sein, dass es 
aus dem Planner heraus baumeln kann.

Wenn es zu kurz ist, wirkt es nicht so gut.

Planner Zubehör selber basteln

Fertig ist Euer DIY Planner Tassel!

Bujoideen

Das sieht doch richtig edel und schick aus, oder?

Ein schöner Blickfang!


Wenn ich mir überlege, was aus meinem 
rosafarbigen Planner geworden ist, den ich noch
am Anfang des Jahres besaß....

Wahnsinn!!!


Der Planner ist mittlerweile zu einem einzigartigen
und ganz persönlichen Unikat geworden.

Niemand sonst hat so ein Prachtstück
und deshalb liebe ich ihn noch mehr.



Wie sieht Dein Planner aus?

Love,





Samstag, 7. September 2019

Kreative Upcycling-Idee für den Schreibtisch aus Tetrapackungen

Dieser Blogpost beinhaltet Werbung für Rayher-Hobby

Wer kennt es nicht: 
Du suchst einen bestimmten Stift 
und kannst ihn nicht finden, weil all Deine Stifte 
in einem großen Glas oder einer Kiste aufbewahrt sind.

Du suchst und suchst - vertane Zeit!


Bei mir musste Abhilfe her 
und da kamen mir wieder meine 
schönen Vasen aus Tetraverpackungen in Erinnerung.
Da ich sehr viel Pflanzenmilch verwende, 
bleiben zahlreiche Tetrapacks übrig. 

Viiieel zu schade zum Entsorgen und mit diesem DIY
können wir noch etwas Gutes für die Umwelt tun
um Müll zu reduzieren. Klasse oder?

Wir hauchen jetzt den leeren Trinkpackungen 
neues Leben als Schreibtisch-Deko ein. 
Los gehts!

Einfache Organizer DIY Idee: Utensilo aus leeren Tetrapack basteln


Das benötigst Du dazu:

  • leere Tetrapacks (gewaschen und getrocknet
  • scharfes Messer
  • Chalky Finish Spray (Mintgrün)
  • Chalky Finish for glass (Hellgrau)
  • Spiegelfolie (Gold)
  • doppelseitiges Klebeband
  • Karton
  • Schwämmchen

Und so gehts:



Schneide drei  Tetrapackungen mit einem 
scharfen Messer in unterschiedlichen Höhen zu. 

Arbeite mit einem Lineal, 
damit die Schnittkante gerade wird.


Stelle die Packungen mit der Öffnung 
nach unten in einen Karton.

Sprühe die Kreidefarbe nach Packungsanweisung gleichmäßig auf alle Seiten der Tetrapacks. 

Bei Bedarf kann auch ein 
zweiter Farbauftrag notwendig sein.


Lasse die Packungen gut trocknen.


Umklebe jedes Tetrapack mit Klebeband.

Ein Geodreieck hilft Dir dabei, 
parallel zur Kante zu kleben.


Gib etwas graue Farbe direkt auf die Verpackung.

Mit einem Schwämmchen 
verteilst Du tupfend die Farbe.

Gut trocknen lassen. 
Ein Fön verkürzt die Trocknungszeit
der Farbe.


Jetzt löst Du sehr vorsichtig 
das Klebeband ringsherum ab.



Nun kommt das Tüpfelchen auf dem i - die Spiegelfolie!

Damit werden die Stifteboxen nun veredelt.


Fixiere dazu doppelseitiges Klebeband mittig 
über die Trennlinie der Kreidefarben.

Anschließend ziehst du die Schutzfolie ab.


Jetzt platzierst Du die Spiegelfolie auf dem 
Klebeband und drückst es kurz fest an.

Wenn Du die Folie wieder entfernst,
bleibt das Gold am Klebeband hängen.

Wenn alle vier Seiten gold ummantelt sind,
ist das tolle Upcycling-Utensilo fertig.

Jetzt können Stifte und Co. eingeräumt werden
und auf den Schreibtisch gestellt werden.


Die Organizer sind doch wirklich schnell gemacht.

Die Farbkombination gefällt mir richtig gut.

In einer Box sind Bruschpens, in der nächsten stecken 
die Bleistifte und in der letzten finden sich Scheren 
und Pinsel wieder.

Jetzt hat sich die lästige Suche 
nach den Schreibgeräten erledigt
und die Organizer sehen 
zudem noch richtig modern aus!


Ebenso gut könnt Ihr dieses Upcycling-DIY
 auch als Organizer für Eure  
Badezimmer-Accessoires verwenden.

Ohrenstäbchen und Lippenstifte, 
oder Eure Parfum-Probefläschchen
finden darin eine perfekte Aufbewahrung.
Ich wünsche Euch ein kreatives Wochenende
und folgt mir gerne auch auf Instagram.








Samstag, 31. August 2019

DIY Upcycling Makramee Glas im Hippie-Style

Bereits im letzten Post ging es um Makramee.

Heute habe ich noch einmal
einen ähnlichen Blogbeitrag gestaltet.

Wieder handelt es sich um ein Gefäß, 
dass ich diesmal mit weißer Baumwolle
in Makrameetechnik ummantelt habe.


Wie schon beim letzten Mal habe ich als Grundlage 
einen Kunststoffbehälter verwendet, in dem ich
Dekosteine gekauft habe.


Das leere Gefäß wird mit Wasser gefüllt,
damit es nicht umfällt und schon kann es
mit dem Verknoten der Fäden losgehen.


Mit Mustern und Techniken lasst Ihr Euch
einfach auf einem Videokanal inspirieren.

Da gibt es wirklich viele Tutorials,
die gut zeigen, wie es funktioniert.

Am Ende fädelt Ihr noch Holzperlen auf
die Baumwollfäden auf.


Den Dosendeckel verziert Ihr mit einem
Permanentmarker und einem Mandala.

Das passt besonders gut zum 
Boho- oder Hippie-Style.

Auf einen Baumwollfaden reiht Ihr
anschließend noch einige Holzperlen auf.


Dieses Perlenband bindet Ihr um die Gefäßöffnung,
verknotet es und schneidet es kurz ab.

Fertig ist das Aufbewahrungsgefäß im Boho-Look!

In mein Kunststoffbehältnis 
habe ich kleine Gästeseifen gefüllt.


Die passen farblich richtig gut zu den Holzperlen.

Aber auch Badekugeln oder Spülmaschinentabs
lassen sich prima in dem Schraubglas aufbewahren.



Ich finde dieses Upcycling-DIY richtig klasse und
hoffe Euch gefällt es genauso gut.

Habt einen sonnigen und kreativen Samstag,