Freitag, 3. Dezember 2010

Holztanne * fir tree





Diese Holztannenbäume sieht man in diesem Jahr sehr häufig
in Katalogen und Zeitschriften.

Mein Bäumchen ist noch vom vergangenen Jahr.
Es ist ein selbst gezimmertes Werk von meinem Vater.
Er sah die Holzbäume im Blumenmarkt und
nachdem er Äste im Wald gesammelt hatte, machte er sich an die Arbeit.
Meine Schwester und ich bekamen die Bäumchen als Geschenk von ihm.
Wie sehr haben wir uns darüber gefreut.

Es wurde ein Stück LIEBE von ihm verschenkt.



Den Stern setzte ich noch oben drauf,
weil mir die Spitze so leer erschien.
Auch in diesem Jahr steht das Bäumchen wieder vor der Tür,
verkündet den Advent und erinnert mich jeden Tag an meinen Vater.

Danke an meinen lieben Handwerker-Papa!!




Eure


Kommentare:

  1. Liebe Claudia,

    wie schön und dazu von Deinem Papa.

    Er ist wirklich sehr lieb und erinnert mich nicht nur im Aussehen an meinen Vater - genau wie mein Vater es war, ist er auch voller Liebe zu und Fürsorge für seine(n) Töchter(n).

    Hab einen schönen Adventstag!

    AntwortenLöschen
  2. Ja, das ist ein von Herzen kommendes Geschenk und wird Dich garantiert von viiiele Jahre begleiten - ich wünsche Dir einen schönen 2. Advent
    Jacqueline

    AntwortenLöschen
  3. Hi Claudia!
    Das ist wirklich toll! Solche Geschenke rühren einen zu Herzen, und sie sind einfach sooo viel mehr wert, als was selbst gekauftes, gell?
    Eine soo schöne Idee von deinem Daddy!
    Liebe Grüsse und ein schönes Wochenende wünscht
    Nadine! :)

    AntwortenLöschen
  4. Liebe Claudia,
    ich glaube zwischen Weihnachten und Neujahr schaffe ich es leider nicht mehr...
    und die erste Woche im Januar fahre ich vielleicht mit einer Freundin zusammen weg...ich glaube dann schaffen wir es wohl erst im nächsten Jahr, uns wieder zu sehen... ;-(
    naja, aber bis dahin ist ja auch nicht mehr so lange hin... vielleicht können wir ja mitte -ende Januar dann mal was schönes zusammen machen um den nach weihnachtlichen Winterblues nicht aufkommen zu lassen! ;-)
    einenlieben Gruß
    Esther

    AntwortenLöschen