Sonntag, 27. Februar 2011

Villa Himmelblau * Villa sky blue

Stadtvilla in Lüdenscheid:

EINE VILLA MIT PATINA



Immer wieder komme ich an einer längst unbewohnten Stadtvilla, im Jugendstil,
vorbei und werde magisch von ihr angezogen.

Das alte Schmuckstück hat schon Patina angesetzt und
die Verwitterungsspuren sind unverkennbar.
Jedoch ist auch die längst vergangene Schönheit dieser Villa überall zu entdecken. 

Schaut euch nur einmal die schönen Holzvertäfelungen an,
die herrlichen Bodenfliesen und die wunderbar geschmiedeten Gitter an der Tür.


 

Solche Häuser haben so viel zu erzählen und beflügeln meine Vorstellungskraft. Ich mag diese prächtige Villa sehr und werde sie bestimmt noch oft betrachten. 

Dann kann ich mir Geschichten zusammen reimen, wer es wohl einmal bewohnt haben mag und wie das Leben in so einem Prachtstück gewesen sein mag.



 Ich wünsche Euch auch ein solches Haus und viele Geschichten dazu.

Vielleicht steht so eine Villa auch ganz in eurer Nähe und ihr müsst sie
einfach einmal genauer betrachten um ihre wahre Schönheit
zu entdecken.




 Übrigens habe ich mich mit einem Bild von dem Haus beim Fotowettbewerb von SILVERMOON beteiligt.Das Thema hieß *Spuren der Zeit* und das Bild hat den zweiten Platz erreicht.Freu!




Kommentare:

  1. Wunderschön! Wenn es bloß nicht so unglaublich teuer wäre, solche Häuser zu restaurieren. Aber dafür braucht man schon einen Jackpot. ;0) Du hast den Charme sehr gut in den Bildern eingefangen.

    Einen schönen Sonntag wünscht dir
    Ulrike

    AntwortenLöschen
  2. Wie kann es nur sein, dass solche Schmuckstücke verfallen und sich keiner ein Herz nimmt und sie wieder bewohnbar macht????? Traumhaft schöne Fotos sind das wieder geworden!
    Ich wünsche Dir einen schönen Abend
    Jacqueline

    AntwortenLöschen
  3. Traumhaft schön, die Villa, wie auch die Bilder in der Du sie uns präsentierst. Ja, auch mir geht es so - ich wüsste zu gerne, über wer, wie, was, wann in Form von Geschichten bescheid, denn so was ist immer interessant, teils bezaubernd, teils bizarr und vieles vieles mehr.

    Lieben Gruß und DANKE für so tolle Bilder,
    Liane

    AntwortenLöschen
  4. Wow...das sind wirklich tolle details und selbst über die bilder kommt eine magie rüber...schade das keiner das nötige kleingeld und die nötige liebe hat das zu restaurieren und vielleicht ein kleines cafe mit dekoblumenladen draus zu machen...das wärs doch...glg von colli

    AntwortenLöschen
  5. Achja, soviel Geld und sowas wieder zu neuem Glanz erwecken, das ist mein absoluter Traum.
    Leider müßte es dann auch noch in der Stadt sein in der ich lebe - zuviele Wünsche ich weiß!!
    Liebe Grüße
    Jutta

    AntwortenLöschen
  6. Allzu schade, dass solch wunderschöne Villa langsam verfällt. Oh ja, die Wände der Villa können sicherlich viel erzählen. Träumen wir uns hinein. Liebe Claudia, du hast den Charme, welches dieses alte Gebäude sichelich noch hat, ín wunderbaren Bildern festgehalten.
    Lieben Gruß Kerstin

    AntwortenLöschen
  7. Wunderbare Bilder von einem tollen Schmuckstück ! Wirklich schade das sich keiner der Villa angenommen hat. GLG sabrina

    AntwortenLöschen
  8. Oh das sind genau die Häuser die ich liebe und dieses hier ist wirklich ein Prachtstück!! Kann man es noch betreten, vielmehr darf man es??
    Hier gibt es auch so eine wunderschöne alte Villa, mit Erker und teils überdachter Veranda im 1sten Stock, leider verfällt dieses Haus nun einfach so und das stimmt mich einfach traurig. Denn gerade diese Bauten haben Charme und Esprit und heben sich von den unpersönlichen Wohnblocks und Einheitshäusern wohltuend ab!! Aber wie lange noch???
    schönen Abend wünscht Dir
    Marlies

    AntwortenLöschen
  9. solch' alte gemäuer erregen auch immer mein interesse! wunderschön alt !
    liebe grüsse
    margit

    AntwortenLöschen
  10. Ich finde alte Häuser auch so interessant, da sie ihre Geschichte haben und wenn sie sie uns doch erzählen könnten ...
    Wunderschöne Bilder hast du von dem Haus gemacht. Du hast mir eine ganz schöne Stimmung mit ihnen übermittelt. Wunderbar.
    GVLG Bina

    AntwortenLöschen
  11. Liebe Claudia
    Wunderschön sind Deine Bilder! Sie sind so romantisch und verspielt.... Wenn ich doch nur auch ein solches Haus in meiner Nähe hätte!
    Eine schöne Woche wünscht Dir Yvonne

    AntwortenLöschen
  12. Liebe Claudia ,
    ersteinmal möchte ich dir zum 2. Platz bei dem Fotowettbewerb gratulieren .
    Solche charmanten , alten Villen beflügen schon sehr die Fantasie . Ich überlege dann auch immer wer wohnte hier wohl , was für eine Geschichte kann das Haus wohl erzählen .
    LG , Christine

    AntwortenLöschen
  13. Was für eine tolle Villa! Finde es immer so schade, wenn so schöne Gebäude sich selbst überlassen werden. Herzlichen Glückwunsch, deine Bilder sind aber auch der Knaller! GLG Yvonne

    AntwortenLöschen
  14. wow... so wunderschön muss das haus gewesen sein!
    danke fürs einfangen der bilder, fürs iin erinnerung halten....

    nora

    AntwortenLöschen