Mittwoch, 27. April 2011

Paris

Ich habe etwas in Paris gekauft:

KUSMI TEA



Nachdem wir in der Pfalz übernachtet haben, 
sind wir zu einem französischen Freund, in einem Vorort von Paris, weiter gefahren.

Zwei Tage Paris standen auf unserer TO DO Liste.
Im wundervollen Kaufhaus LAFAYETTE habe ich den 
so lange gesuchten Kusmi Tee entdeckt.


Unter der Marke Kusmi Tee werden delste Teesorten gehandelt. 
Ich habe mir eine kleine Auswahl mitgenommen und 
werde zuerst den Rosenblütentee testen. 

Die großen Dosen auf dem unteren Bild kosten fünfundzwanzig Euro, 
das war mir etwas zu viel, 
obwohl ich die Dosen für sich alleine schon schön finde.


Ich lade euch noch auf einige Impressionen aus der französischen Stadt ein:



 Mit der Metro zu den ganzen Sehenswürdigkeiten zu fahren
hat richtig Spaß bereitet und war kinderleicht.


Der krönende Abschluss war die abendliche Autofahrt durch das beleuchtete Paris.

Der Eiffelturm sieht toll aus, wenn er beleuchtet ist und 
wenn die Lichterschau zu jeder vollen Stunde beginnt, 
klatschen die Leute und freuen sich.

Eine wunderbare Stimmung haben wir dort erlebt.
Bald habe ich in Frankreich meine Malschulausstellung und 
dann fahre ich wieder in diese herrlich lebendige Stadt.

Kennt ihr Paris auch ?

Kommentare:

  1. Hallo Claudia,
    ja die Dosen an sich sind schon sehr schön. ich bin mal gespannt wie dir der Tee schmeckt. Ich habe auch schon viel davon gehört.
    Das freut mich aber, dass es dir bei uns in der Pfalz so gut gefallen hat. Roth ist wirklich ein sehr schöner Ort und viele schöne Eckchen.
    Liebe Grüße Annerose

    AntwortenLöschen
  2. Liebe Claudia,
    die Bilder sind in Heidelberg entstanden... weiter sind wir am Wochenende dann doch nicht weg gekommen :-)
    Liebe Grüße
    Esther

    AntwortenLöschen
  3. Hallo Claudia,
    die Bilder wecken Erinnerungen an eine Zeit, die über 20 Jahre zurück liegt. Ich war mit meiner Freundin 2x in Paris. Am meisten mochte ich die Gegend um Sacre Coeur und die Flohmärkte, naja, vielleicht machen wir das irgendwann wieder...
    LG von der Maus

    AntwortenLöschen
  4. Liebe Claudia!
    Ich kenne Paris leider nicht, aber durch Dich konnt ich ein bisschen vom dortigen Flair erahnen! Merci dafür! Das Foto vom Eifelturm ist toll geworden!
    Viele liebe Grüße!!!
    Gabriella

    AntwortenLöschen
  5. Hallo liebe Claudia,
    dein Blog ist ganz wundervoll und deshalb schau ich nun öfters mal vorbei ;) lgtani

    AntwortenLöschen
  6. Hallo Claudia,
    du hast auch mich soeben 20 Jahre zurückversetzt. Paris ist eine traumhafte Stadt und ich möchte sie auf alle Fälle noch einmal besuchen.
    Ich könnte mich schieflachen, denn das Foto von der Galerie Lafayette habe ich genauso geschossen wie du:-)) Es ziert meine Fotomappe, die ich vor so langer Zeit gemacht habe.
    Ich wünsche dir eine tolle Ausstellung und wieder viel Spaß in Paris.
    Viele liebe Grüße,
    Manuela

    AntwortenLöschen
  7. Hallo Claudia,
    war vor 2 Jahren zum letzten Mal in Paris, eine traumhafte Stadt, gerade für Künstler. Und die Galerie Lafayette ist ein absolutes Muss.

    Ganz liebe Grüße
    Anig

    AntwortenLöschen
  8. oh Kusmi-Tee, der Wahnsinn!!
    Bitte sag mir wie er Dir geschmeckt hat und ob gerade der Rosentee hält was er verspricht??
    Jaaa und dann die Dosen, wunderschön nicht wahr.
    Was hast Du denn dafür bezahlt und für wieviel Gramm?
    Leider bin ich noch nicht in den Genuss gekommen, aber ich gebe mir ordentlich Mühe und irgendwann klappt es :)
    Dir ganz liebe Grüße
    MArlies

    AntwortenLöschen
  9. oh ja, ich kenne Paris auch - aber ich würde mir wünschen jetzt nochmal mit meinem Lieblingsmann da zu sein! Im letzen Jahr sind wir mit dem Flieger von Fuerteventura nach Hause geflogen. Wir sind nachts über Paris geflogen und der Kapitän hat uns aufgefordert doch mal aus dem Fenster zu sehen - da sah man den Eifelturm herrlich beleuchtet bei einmaliger Sicht - das fand ich nach dem Super-Urlaub ein perfekter, romantischer Abschluss, daran werd ich mich immer erinnern. Ich glaub ich muss mal ein Wochenende nach Paris...... vielen Dank für die herrlichen Impressionen, liebe Grüße von Annett

    AntwortenLöschen
  10. Liebe Claudia,
    deine Fotos sind ja immer eine Augenweide, aber leider muß ich dich warnen, Fotos vom Eiffelturm bei Nacht dürfen nicht privat veröffentlicht werden wegen dem Copyrigt der Beleuchtung.
    Näheres kannst du hier lesen unter Frankreich:

    http://www.pitopia.de/scripts/pitopia/info/info.php?subpage=propertyrelease

    Kreative Grüße von Doro

    AntwortenLöschen