Montag, 29. August 2011

Buchtipp:



Bei uns ist wieder etwas Ruhe eingekehrt...

Ich möchte euch hier zwei Bücher vorstellen, die ich in den Ferien gelesen habe.
Es sind zwei sommerleichte Romane, die aus dem Leben gegriffen sind und
nach jeder Seite interessanter werden. 
Ich hatte jedenfalls viel Spaß beim Lesen. 

Ich wünsche euch einen guten Wochenstart, eure



Kommentare:

  1. Liebe Claudia,
    Dein Header ist wunderschön und trifft absolut meinen "herbstlichen" Geschmack!
    Das Buch "Es ist nie zu spät für alles" habe ich auch schon gelesen. Ich kann es nur bestätigen: es ist klasse.
    Tolle Bilder und vielen Dank für den Bücher-Tipp...in der dunklen Jahreszeit macht man es sich doch mal mit einem Buch auf dem Sofa gemütlich.
    Ganz liebe Grüße,
    Uschi

    AntwortenLöschen
  2. Hallo Claudia!
    Bei dir ist ja schon der Herbst eingezogen.
    Toller Header!

    Das obere Buch habe ich auch. Ich glaube, seit dem letzten Sommer. Bisher habe ich es noch geschafft, es zu lesen. Danke, für die Erinnerung.

    Viele Grüße!

    AntwortenLöschen
  3. tolle fotos und dein neuer header ist wunderschön! "es ist nie zu spät für alles" habe ich im frühling gelesen und es hat mir sehr gut gefallen.
    herzliche grüße, elvi

    AntwortenLöschen
  4. Das Buch "Es ist nie zu spät für alles" habe ich auch schon des öfteren in der Hand gehalten, aber ich habe es nie gekauft. Ich finde den Titel sehr interessant, wußte aber nicht ob es interessant ist. Ich glaub, ich kauf es nun doch und kann es dann im Winter lesen.
    Danke für den Tip. Deine herbstlichen Bilder sind wunderschön.
    GGGVLG Bina

    AntwortenLöschen
  5. Oh, Claudia! Bei dir ist ja schon der Herbst eingezogen. Deine Bilder sind mal wieder traumhaft schön.
    Ganz liebe Grüße,
    Manuela

    AntwortenLöschen
  6. Oh ja, die Bücher kenne ich auch. Ich liebe ALLE Titel von Kajsa Ingemarsson! Wunderbare Geschichten, tolle Figuren, herrlich!
    Ganz liebe Grüße,
    Regina

    AntwortenLöschen