Freitag, 9. März 2012

Basteltipp:

Auf meinem Nachttisch hat sich ein neues Objekt eingefunden. Eine weiße Hand dient jetzt als Ablage für meinen Schmuck. Die Hand war ursprünglich goldfarbig und weil sie farblich nicht so richtig in unser zu Hause passte, lag sie irgendwo hinten im Schrank versteckt. 

Bei der Schlafzimmerrenovierung fiel sie mir wieder in die Hände. Eigentlich finde ich sie sehr schön, nur die Farbe ... ,aber daran kann man etwas ändern.

Gesagt getan, schnell war die Hand geweißelt und ist nun ein Hingucker auf dem Nachttisch. Meine Lieblingsohrringe, die ich gerne auf meinen Ausstellungen trage, liegen gut aufgehoben in dieser Hand.

Wie gut das es weiße Acrylfarbe gibt. Einen wundervollen Tag wünscht Euch Eure


Kommentare:

  1. Liebe Claudia, das ist offenbar ein Buddha-Händchen - und passt somit perfekt auf ein Nachtschränkchen und zu entspannenden Träumen. Sieht super aus in weiß!
    Alles Liebe & hab ein schönes Wochenende,
    Traude
    ✿✿✿✿✿ღღღ♥♥♥♥♥ღღღ✿✿✿✿✿

    AntwortenLöschen
  2. Liebe Claudia, was ist das für ein wunderbarer Schmuckständer!!! Sieht total elegant aus und ist in Maßerung und neuer Farbe ein wirklicher Schatz. Eine feine Idee die Hand so einzusetzen.
    Dir ein wunderschönes Wochenende
    Liebe Rosaliegrüße∙∙♥♥∙∙

    AntwortenLöschen
  3. oh ja so eine helfende Hand die den Schmuck hält, so lange man ihn nicht selber trägt, ist klasse. Sieht auch wirklich toll aus.

    LG Amarilia

    AntwortenLöschen
  4. Liebe Claudia,
    tolle Idee. :-) Ich wünsche Dir ein schönes Wochenende. LG Claudia

    AntwortenLöschen