Sonntag, 21. Juli 2013

Secret garden


SECRET GARDEN heisst unser neustes Gartenschild.

Es wurde aus einer alten Schranktür gefertigt,
die eigentlich auf dem Sperrmüll landen sollte.


Das erste Brett wurde letzten schon im Subway-Style bemalt,
das Zweite sollte etwas romantischer rüber kommen.

Zuerst erhielt es dazu einen weißen Anstrich.
In einem 1Euroshop kaufte ich kürzlich einige Schablonen,
die hier erstmalig zum Einsatz kamen.


Schnell waren die grauen Blumenornamente  gestupft.


Dann begann ich mit den Rosen.
Zugegebenermaßen muss man dafür etwas geübt sein.
Es gibt jedoch noch andere Blumen, 
die leichter zu malen sind,
wenn sich jemand auch so ein Schild malen möchte.


Nachdem die Blüten fertig waren,
setzte ich noch einige Blätter und Stiele dazwischen.
Außerdem deutete ich mit grauer Farbe die Fugen der Bretter an.

Mit einer Schablone (Bastelbedarf) stupfte ich den unteren Schriftzug auf.


Den oberen Schriftzug schrieb ich von Hand vor und 
malte ihn später mit einem dünnen Pinsel einfach nur aus.


Das fertige Schild erhielt 
auf der Rückseite noch eine Aufhängung.

Danach wurde es sofort hinter dem Haus
am Treppengeländer befestigt.


Schade dass die pinke Pfingstrose gerade verblüht ist.
Das hätte bestimmt toll ausgesehen (schon alleine fürs Foto).

Aber auch so pimpt das Schild 
das weiße Geländer wunderschön auf.

Ich bin mal gespannt darauf, was unsere Bekannten sagen,
wenn sie ihre alte Schranktür zum ersten Mal wieder entdecken...

sonnige Grüße an Euch vom "Malweib",





Kommentare:

  1. hallöle..... find i toll wenn jemand so´scheeeen malen kann....i ´bin ja eher der strichmänchenmalerüberhauptnichtkann..... das SCHOIDL ,,,,is super schön....lass da no an liabn GRUß do..... BIRGIT

    AntwortenLöschen
  2. Wow! Du bist wirklich sehr talentiert liebe Claudia.
    Wünsch Dir einen schönen Sonnen-Sonntag,
    Bine

    AntwortenLöschen
  3. Genial!!!! Das Schild ist einfach toll geworden! So bekommt die alte Schranktür nochmal einen zweiten Auftritt!!!
    Viele Grüße von
    Margit

    AntwortenLöschen
  4. Tolle Idee und fabelhafte Umsetzung!
    Das Schild sieht einfach klasse aus!!!
    Ich wünsche dir einen schönen Sonntag!
    GGGLG Rosaline

    AntwortenLöschen
  5. Bellissimo progetto ! ...grazie della descrizione ben dettagliata
    buona domenica
    Gio

    AntwortenLöschen
  6. Hallo Claudia,
    da hast du aber ein Schnäppchen geschlagen. Was für eine schöne Rosenschablone und vor allem wunderschönes Schild!
    Viele liebe Grüße,
    Manuela

    AntwortenLöschen
  7. Ja, das schaut klasse aus! Mit den Schablonen hatte ich bisher nicht so Glück, d.h. vermutlich hatte ich die falsche Farbe benutzt, denn sie lief mir immer unter die Schablone durch und es gab eine riesen Schmiererei :o).
    En liebe Gruess
    Alex

    AntwortenLöschen
  8. liebe Claudia,
    ja du hast einen großen Vorteil, du kannst so zauberhaft malen, damit wurde das Schild per se schon zum Knüller, wunderschön ist es!!
    die Schablonen habe ich übrigens auch, die geben was her, und dein Schild insgesamt ist so toll geworden.Hast du es wetterfest lackiert?
    Klasse, auch die Idee mit der alten Türe. Herzliche Grüße, cornelia

    AntwortenLöschen