Sonntag, 18. August 2013

rosa Eistee * pink ice tea


Im Sommer probiere ich immer mal wieder neue Eistee-Rezepte aus.
Neulich kam mir ein rosa Eistee-Rezept in die Finger.
Beim nächsten Einkauf wanderten die Zutaten in den Korb
und bei nächster Gelegenheit mixte ich die Zutaten zusammen.

Morgens goß ich den Tee auf und 
nach zwei Stunden kamen restlichen Zutaten hinzu. 
Ich füllte alles in zwei Flaschen und 
stellte diese in den Kühlschrank.

Am heissen Nachmittag war der Eistee eine Genuss
für die Augen und den Körper.
Das ist Sommer pur...



Zutaten:

  • 1 Tee-Beutel Zitronen-Grapefruittee
  • 2 große Bio-Zitronen
  • 4 cl Grenadinesirup
  • 2  l Wasser
  • 50 g feiner Zucker (oder Agavensirup)
  • Eiswürfel

Kommentare:

  1. Hallo du Liebe
    das hört bzw. liest sich ja lecker durch. Ich mag so gerne Eistee.
    Ich habe nur einen Frage ist die Menge für 1 Portion?
    Danke für das REzept
    Schönen Sonntag noch
    Anja

    AntwortenLöschen
  2. HÖRT SICH VOOOLLE LECKA AN ::OBA WOS IS grenadinesirup:::: hob i nu nia ghert::::MHHHH
    ::LOS DA NO AN LIABN gruaß do.... BIRGIT

    AntwortenLöschen
  3. Oh, das mit dem Genadinesirup ist auch eine klasse Idee bzw. das ganze Rezept^^

    Ich trinke ja auch viel Tee und im Sommer koche ich auch immer eine große Kanne voll die in den Kühlschrank kommt. Gibt nix erfrischenderes.

    Schönen Wochenstart und liebe Grüsse

    Nova

    AntwortenLöschen