Mittwoch, 20. August 2014

Italien * Italy..






Das sind einige Fotos von einem Kurztrip nach Norditalien.

Zuerst waren wir am Lago Maggiore.
Arona, Stresa, Verbania und Angera
haben wir uns angesehen.

Leider regnete es morgens oft.
Aber ab Mittag wurde es immer sonnig und warm.


Mir gefallen die Wolkenstimmungen am See,
wenn die Wokenschwaden an den Bergen vorbei schweben.

Später sind wir an den Comer See gefahren.


Hier stand Bellagio auf unserem To do Plan.

Wir wohnten in dem wunderbar abgelegenen Bergdorf Veleso.

Überall am Comer See blühten rosafarbige Hortensien.
Am Lago Maggiore widerum blühten überwiegend blaue Hortensien.



Natürlich habe ich auch in meinem Sketchbook gemalt.

Italien besteht ja quasi aus Motiven.
Dieses alte Haus möchte ich später sehr gerne zu Papier bringen.


Das Wasser im Lago Maggiore war glasklar.

Italien ist schon ein von der Muse geküsstes Fleckchen Erde.


 Die Auszeit war schön und und nötig.





Kommentare:

  1. Danke für diese wunderschönen Bilder aus Italien, wo es leider auch nicht immer Sommerwetter gab und dennoch sind die Eindrücke herrlich. Die rosafarbenen Hortensien sind ein Traum.

    Liebe Spätsommergrüße

    Andrea

    AntwortenLöschen
  2. Liebe Claudia,
    das sind ganz wundervolle Italien-Impressionen.
    Der rosafarbene Hauseingang finde ich besonders entzückend.
    Liebe Grüße von Tatjana

    AntwortenLöschen
  3. Wunderschön!!!! Italien ist einfach ein Traum! Egal ob im Norden oder im Süden... das Land ist immer eine Reise wert!
    Die Hortensien sind traumhaft!
    Viele Grüße von Margit

    AntwortenLöschen
  4. Liebe Claudia!
    Danke für die schönen Fotos aus Italien! Ich liebe Italien, egal welche Ecke! Einfach traumhaft!
    Und die Hortensien....
    Wenn du mit deinem Bild von dem schönen alten Haus fertig bist, musst du es uns unbedingt zeigen!
    Alles Liebe, Steffi

    AntwortenLöschen
  5. Hallo Claudia,

    danke für diese schönen Einblicke in euren Italien Urlaub. Sehr schöne Bilder :)

    LG Kerstin

    AntwortenLöschen
  6. Liebe Claudia,
    das Wasser ist ja wirklich herrlich!!! Wir hatten auch
    nicht so das Glück mit dem Wetter im Urlaub. Irgendwie
    weint der Wettergott glaub grad überall. Das alte
    Haus ist wunderbar!
    Glg Christiane

    AntwortenLöschen