Donnerstag, 2. April 2015

Innere Wärme * internal heat



Brrrrr, was war das denn für ein Aprilwetter, gestern?

Schnneestürme wechselten sich mit herrlichem Sonnenschein ab.
Die Gartenblumen mussten einiges ertragen.
 
Die Akeleipflanzen ließen sich vom Schnee nicht beeindrucken.
Mit ihren kräftig grünen Blättern trotzten sie dem Schnee.


Bei so einem Wetter brauche ich etwas Wärmendes im Magen.
Ingwer und Chili tun dann richtig gut.

Also wurde der Wok hervor geholt und auf den Herd gestellt.
Schnell wurden zwei Gemüse zerkleinert, angedünstet und gekocht.
Dazu passte der Basmatireis hervorragend.


Süßkartoffeln und Broccoli gingen dabei eine wunderbare Symbiose ein.
Heraus kam ein köstliches Asiagericht, 
dass sofort herrlich von innen heraus wärmte. 

Das Gericht kann ich Euch nur empfehlen, 
denn es war Ruckzuck fertig.
 

Ihr schneidet die geschälte Süßkartoffel in grobe, die Zwiebeln, den Knoblauch und den Chili in feine Würfel.
Den Broccoli teilt Ihr in kleine Röschen.
Zwiebel, Knoblauch und Chili in heißem Öl andünsten
und mit Currypulver bestäuben.
Sofort das Gemüse zugeben und weiter braten.
Mit Gemüsebrühe und Kokosmilch ablöschen.
Ca. 10 bis 15 Minuten leise köcheln lassen.
Abschließend mit Limettensaft, Salz und Pfeffer abschmecken.

Das war soooooo gut.
Danach war mir dann auch das Wetter egal...





Kommentare:

  1. Liebe Claudia,
    die Fotos aus der Natur sehen wundervoll aus, aber tatsächlich hat man mit solch einem Wetter wohl nicht mehr gerechnet....zumindest nicht, wenn es schon soooo schön warm war und die Natur mit großen Schritten in Richtung Frühling geht. Im Augenblick denkt man ja, man wäre im November :-( Die Natur scheint jedoch dafür bestens ausgestattet. Wir wärmen uns mit heißen Speisen - danke für das Rezept, das Foto sieht lecker aus.
    Grüße in den Tag - Stine -

    AntwortenLöschen
  2. Liebe Claudia,
    danke für die wunderbaren Bilder, auch wenn wir eigentlich keinen Schnee mehr wollen ;O)
    Danke auch für das super leckere und sicher gut wärmende Rezept!
    Ich wünsche Dir einen schönen Gründonnerstag und ein frohes Osterfest!
    ♥ Allerliebste Grüße, Claudia ♥

    AntwortenLöschen
  3. Heute ist das Wetter wohl auch nicht besser!!! Bei uns gab es gestern eine warme Hühnersuppe! Heute gibt es traditionell Spinat!
    Viele Grüße von
    Margit

    AntwortenLöschen