Dienstag, 20. Oktober 2015

Nebelgrau * grey like the fog



Bei uns im Sauerland hat vor einigen Tagen
 den ersten Schnee gegeben.
In dichten Flocken legte sich sanft
eine weißer Teppich über die Landschaft.
Nebel ließ die Landschaft zudem
recht unwirklich erscheinen.

Das richtige Wetter für einen 
"kreativen Einsatz in den vier Wänden". 


Nachdem unsere Töchterchen "Berlinerin" geworden ist, 
steht ihr ehemaliges Zimmer leer.

Unerträglich für uns Eltern!
Mit dem Raum musste unbedingt etwas geschehen.

Mit wenigen Mitteln schaffte ich erst einmal 
einen kreativen Platz zum Arbeiten, 
nachdem mein Herzallerliebster 
zuvor alle Dübellöcher weggezaubert hat. ;-)


Der graue Teppich war bereits im Zimmer.

Der Tisch wurde aus einem anderen Raum entwendet.
(Er kann zu beiden Seiten ausgeklappt werden,
oder ganz platzsparend eingeklappt werden.)

Das Subway-Schild ist meine Eigenkreation.
Der Olivenbaum stand im Sommer auf dem Balkon,
das Tischchen darunter stammt aus unserem eigenen Fundus.

Neu ist lediglich der Stuhl vom Möbelschweden.


Das TV Möbel im Hintergrund 
ist "ein Erbstück" unseres Töchterchens.

Zeitschriften und Magazine finden jetzt darin Platz.
Bald hält noch ein neues Schlafsofa Einzug im Raum,
ebenso wie ein Schrank und eine Kommode.

So dient der Raum auch wunderbar als Gästezimmer.


Noch überlege ich, 
ob eine Wand hellgrau gestrichen wird.

Was meint ihr dazu?





Kommentare:

  1. liebe claudia,
    da sage ich doch ganz spontan *JA* ;) ...ich würde auch eine wand in grau streichen...
    man, das ist doch echt heftig, jetzt schon den ersten schnee????????...hatte das in den nachrichten mitbekommen und konnte das gar nicht glauben!!!!...ich hatte am 13. geburtstag und habe in all den jahren noch nicht so ein wetter gehab!!!t...wir hatten hier zwar keinen schnee, aber es war so ungemütlich...wo ist denn bloß der goldene oktober geblieben???? ... den finde ich immer sooooo schön :) ...naja, abwarten, was da die nächsten tage so *wetter-technisch* passiert ;)...

    ich wünsche dir eine schöne woche...
    lg cornelia

    AntwortenLöschen
  2. Hallo Claudia,

    die Veränderung ist sehr schön geworden und macht den Abschied "etwas erträglicher" (aber nur etwas).....

    Ganz herzliche Grüße
    Uschi
    so what hutliebhaberin

    AntwortenLöschen
  3. Wie schnell ein Zimmer eine andere Wirkung bekommen kann UND wie schnell es im Sauerland Winter wird. :-)

    Liebe Grüße
    Vanessa

    AntwortenLöschen
  4. Hallo Claudia,

    ohje - Schnee ..... brrrrrrr - wir haben Mitte Oktober - das muss doch wirklich noch nicht sein.
    Kann Dich gut verstehen, das Du Dich da gern in kuschelige Heim zurückziehst und kreativ wirst - würd ich auch so machen.
    Das Zimmer sieht doch schon sehr einladens aus - eine Wand würde sich bestimmt sehr gut machen - warum nicht.

    Sei ganz lieb gegrüßt
    von Nicole

    AntwortenLöschen