Donnerstag, 23. Februar 2017

Grün, grün, grün... * green, green, green...




Hallo Ihr Lieben,
endlich habe ich mal wieder Zeit mich zu melden.
Bei mir ist so viel los, dass ich noch nicht einmal 
Zeit zum Fotografieren habe.

Beruflich geht alles bei mir in gewaltigen Schritten vorwärts
und so werde ich nicht mehr so häufig wie bisher hier schreiben.

Ich war gerade einige Tage in Berlin 
und habe mein Töchterchen und ihre Freundin besucht.
Wir sind durch tolle Designershops gezogen 
und haben uns das Naturkundemuseums und
Schloß Charlottenburg angesehen.

Wieder daheim, habe ich meine Dekoration
dann auch etwas in Richtung Ostern verändert.


Die graue Kerze in Strickoptik und der Kunstschnee
sind dem Osterhasen und den Wachteleiern gewichen.
Einige Federn geben dem Ganzen etwas von einem Nest.

Ich mag ja Silber und die neuen Grüntöne.
Auf der Ambiente Messe in Frankfurt 
wurde ich davon sehr inspiriert.

Es liegt voll im Trend sich mit vielen Pflanzen zu umgeben.
Ich mag das sowieso, aber jetzt kommen stylische Übertöpfe dazu.


Auch wenn bei uns Dauerregen herrscht und das Licht 
zu wünschen übrig lässt, wollte ich euch diese Fotos gerne zeigen.

Demnächst zeige ich euch ein kleines Osten DIY.
Dafür könnt ihr schon mal im Baumarkt Farbkarten 
in euren Lieblingsfarben sammeln.

Bis dahin wünsche ich euch...


viel Spaß beim Karneval!






Kommentare:

  1. Das sieht echt schön aus und vor allem so frühlingshaft.

    Liebe Grüße, Lisanne von http://xxthesweetsideoflife.blogspot.de/

    AntwortenLöschen
  2. Liebe Claudia, das ist mal wieder toll dekoriert. Sehr dezent, so wie ich es auch mag. Die Blumentöpfe sind wunderschön. Wo hast du sie gekauft? Ich bin schon sehr gespannt auf das Oster-DIY. Hab einen wunderschöne Wochenende, das übrigens das letzte in diesem Winter ist, meteorologisch gesehen.
    Liebe Grüße
    Sabine

    AntwortenLöschen