Sonntag, 20. März 2011

Schiefertafel Teil1 * slate part 1

Eine Idee aus dem Magazin Jeanne dÀrc Living, 2. Ausgabe 2011:

RUSTIKALE IKONE



Angeregt durch einen Beitrag im neuen Jeanne d`Arc Living Magazin,
habe ich eine Schieferplatte als Ikone gestaltet.


Mit einem Lackstift habe ich eine alte indische Weisheit darauf geschrieben,
die ich bersonders schön finde.

Hinter einem Spitzenband stecken alte Familienfotos und
zwei kleine Kreuzanhänger verzieren das Ganze.


Die Schieferplatte hat vorläufig auf meinem Nachttisch ihren Platz gefunden.
Jetzt kann ich mich schon nach dem Aufwachen 
an den alten Familienfotos erfreuen und habe einen guten Start in den Tag.

Ich habe noch eine weitere Idee mit Schiefer, 
die ich euch bald hier zeigen werde.

Solche Platten bekommt man übrigens beim Dachdecker.






Kommentare:

  1. liebe claudia,
    welch schöne idee! der spruch, die familienfotos...wirklich wunderbar stimmig!
    schönen sonntag aus niederösterreich
    margit

    AntwortenLöschen
  2. Guten Morgen liebe Claudia,
    den Beitrag habe ich auch gesehen und ich muß sagen du hast das wunderschön umgesetzt. Der Spruch ist sehr schön und wundervolle Familienfotots hast du genommen.
    Ich wünsche dir einen schönen Sonntag.

    Viele liebe Grüße Sylvia

    AntwortenLöschen
  3. Hallo Claudia,
    eine tolle Idee und der Spruch passt sehr gut zu den alten Fotos...einfach Klasse...LG Christel

    AntwortenLöschen