Sonntag, 8. April 2012

Das Gelbe vom Ei * yellow egg

Häkeln:

Heute habe ich von meiner Mutti zwei wunderschöne Häkelostereier geschenkt bekommen. Eins ist weiß und eines gelb. Ich habe mich wirklich sehr gefreut und ich werde sie in Ehren halten, weil meine Ma nicht mehr oft Handarbeitet.

Das gelbe Ei dekorierte ich sofort auf meinem Nachttisch, weil es farblich sehr gut dorthin passt, oder?

Nicht nur wettermäßig war es ein schöner Ostersonntag. Wir verbrachten den Tag mit Nichte und Eltern, alten Geschichten und Karten spielen. Wie war es bei Euch? Ich hoffe Ihr hattet einen ebenso netten Tag.

Auf einigen Blogs konnte ich schon herrliche Blumengestecke, leckere Möhrentorten, eiersuchende Kinder und traumhaft schöne Tischdekorationen entdecken.

Ich habe heute Mittag "zum ersten Mal" eine Knödelrolle mit Bärlauch (nach Tim Mälzer) gemacht und einen Schweinebraten mit Pistazien-, Parmesan-, Rucolafüllung (aus der neuen Saveurs). Beides war unglaublich lecker und wird es wieder geben. 
Den Nachtisch zeige ich Euch in einem der nächsten Beiträge.

Einen schönen Restsonntag noch, Eure












Kommentare:

  1. Huhu Claudia,

    das klingt doch wirklich nach einem sehr schönen Ostersonntag. Und die gehäkelten Eier sehen wirklich schön aus.

    LG und einen schönen Abend. Amarilia

    AntwortenLöschen
  2. Was für tolle Bilder liebe Claudia und was für ein toller Blog

    Ich wünsche Dir schöne Ostertage

    GLG Ilka

    AntwortenLöschen
  3. Liebe Claudia,
    Deine Häkeleier sind zauberhaft und ein besonderer Schatz, weil von der Mama gemacht. Wie schön! Mit den alten Latschen hast du mutig dekoriert, ich finds Klasse! Und Dein Mittagsmenü hört sich soooo lecker an. Wo war gleich noch mein Plätzchen?
    Frohe Ostern, ein herzliches Drückerchen und ganz liebe Rosaliegrüße ∙∙♥♥∙∙

    AntwortenLöschen
  4. Liebe Claudia, tolle Aufnahmen und wirklich süß, das Häkel-Ei - ich denke mal, das weiße würde hier auch gut dazu passen. Kein Wunder, dass du sie in Ehren hältst, wenn sie dir deine Mutter mit Liebe gehäkelt hat!

    __**_**________________(¯`°v°´¯)
    _**___**________________(_.^._)
    _**___**_________****___________(¯`°v°´¯)
    _**___**_______**___ ****_________(_.^._)
    _**__**_______*___** ___**
    __**__*______*__**__ ***__** _(¯`°v°´¯)
    ___**__*____*__**___ __**__*__(_.^._)
    ____**_**__**_**____ ____**
    ____**___**__**
    ___*__________*
    __*____________*…
    _*____0____0____*
    _*______@______*___+***************+
    _*_____________*__**_______**********
    __*_____W____*_**________***_____***
    ___*_________*_*_________***______***
    _____**_____**___________***______***
    ____**__________________***______***++
    /*********_________________***_____***__++
    (***********___________(*********_____**__++
    ############################################


    Liebste Ostergrüße, Traude
    ჱܓჱܓჱܓჱܓ♥♥♥♥ ჱܓჱܓჱܓჱܓ

    AntwortenLöschen
  5. Liebe Claudia
    wünsche dir einen schönen relaxten Ostermontag.
    Das Osterfeuer ist ja einfach genial. So schön groß. Herrlich. Letztes Jahr waren wir auch zum Osterfeuer und es war nur so groß wie ein Feuerkorb. Enttäuschung war riesengroß. Ich kenne es eben so groß.
    LG anja
    P.S das Ei sieht super aus.

    AntwortenLöschen
  6. Hallo Claudia,
    wunderschön dekoriert hast du mit den alten Schuhen. Wo bekommt man so etwas her?
    LG Petra

    AntwortenLöschen