Sonntag, 7. Oktober 2012

Nimm einen Kürbis * take a pumpkin





Jetzt ist wieder die Zeit der Kürbismärkte.
Es ist schon grandios, wenn Kürbisse in Massen angeboten werden.


Ein wahres Farbspektakel für die Augen...


Aber leider war auf dem Markt kein Baby Boo zu finden.
Bei einem Gemüsehändler um die Ecke 
wurde ich dann doch fündig.

Einen bunten Tag wünsche ich Euch, Eure





Kommentare:

  1. Tes photos Claudia donnent d 'heureuses couleurs à l'automne qui s'installe doucement
    Bon dimanche
    Sacha

    AntwortenLöschen
  2. Ich nehm mir dann auch gleich welche :-)))))

    Tolle Fotos!!

    Grüssle

    AntwortenLöschen
  3. Baby Boos sind niedlich. Aber ich bin gerade völlig fasziniert von den kleinen Stöpseln an den Zweigen auf dem zweiten Foto.
    Die find ich klasse und hätt gern welche im Garten angebaut davon.

    AntwortenLöschen
  4. was für eine Vielfalt von Kürbisarten ...
    *wow* toll an zusehen!
    Lieben Sonntaggruss Elke

    AntwortenLöschen
  5. Ist ja ganz interessant, welche Formen und Farben es bei Kürbissen gibt.
    Tolle Bilder.
    Bianca

    AntwortenLöschen
  6. wunderbar, wenn man aus dem Vollen schöpfen kann
    lieben Dank
    maria

    AntwortenLöschen
  7. Liebe Claudia,
    tolle Aufnahmen, bei uns ist schon alles leer geräubert und meine Baby Boos sind bereits gelb, auch nimmer schön, umso mehr erfreuen mich deine schönen Bilder.
    Alles Liebe von Tatjana

    AntwortenLöschen
  8. Oh ja, das ist was für's Auge! Ich kann mich an den Farben und Formen der Kürbisse auch nicht satt sehen. Tolle Fotos.
    En liebe Gruess
    Alex

    AntwortenLöschen
  9. Was für tolle Fotos, Claudia!
    Hab vielen Dank für diese tolle Herbstimpression!
    Herzliche Grüße
    Annika

    AntwortenLöschen